Brüggen-Beesel

Uitnodiging opening centrum Reuver

Uitnodiging opening centrum Reuver

Familienradtour

Sonntag den 26.06.2022

Das Thema  :  „ Wo kommt unser Essen her „

Start: Brachter Mühle 10.00 – 14.00 Uhr

Auf einer Strecke von 10 – 15 km können die Kinder verschiedene Dinge entdecken .

Unser Startpunkt soll die Brachter Mühle sein. Dort können die Kinder sehen wie eine Mühle funktioniert oder wie Korn zu Mehl wird.

Danach geht es zum Kinderbauernhof Steffens in Hülst.

Weiter geht es dann nach Beesel, wo die Kinder evt. Erdbeeren pflücken können.

poster Duits 2

1

2

3

4

Neue Wethouder in der Gemeinde Beesel

Neue Wethouder in der Gemeinde Beesel

Am Dienstagabend, 31. Mai, wurden die drei Wethouder der Gemeinde Beesel offiziell eingeführt. Das Team B&W hat zwei neue, weibliche Gesichter: Anouk Huijs (CDA) und Linda Nijssen-van den Beucken (VLP). Bram Jacobs und Luc Drost scheiden als Wethouder aus.

Wethouder Marcel Roelofs (Beeselse Lijst) war bereits in den letzten Jahren Wethouder der Gemeinde Beesel und komplettiert das Team. Sie werden in den nächsten vier Jahren zusammenarbeiten, wobei der Koalitionsvertrag als Grundlage dient.

Installatie drie wethouders

von links nach rechts auf dem Bild: Linda Nijssen – van den Beucken, Anouk Huijs, Marcel Roelofs und Bürgermeister Bob Vostermans.

Gemeenteraadsverkiezingen - Kommunalwahlen in Beesel vom 14. - 16. März 2022

Alle vier Jahre finden in den Niederlanden die Gemeenteraadsverkiezingen (Gemeinderatswahlen) statt. Das Wahlteam des Beeseler Rathauses, das sich im September 2020 bei der Kommunalwahl in Brüggen über das deutsche Wahlrecht informierte, hatte nun die Brüggener Kollegen zu einem Gegenbesuch eingeladen.

Unsere Partnergemeinde Beesel hat 13.400 Einwohner, davon sind rd. 11.054 Wahlberechtigte. Das Gemeindegebiet wurde in 7 Stimmbezirke eingeteilt. Jeder Bezirk hat ein eigenes Wahllokal. Coronabedingt finden die Wahlen an mehreren Tagen statt. Die Wahlräume sind von 7.30 Uhr bis 21 Uhr geöffnet.

Wahlrecht

Um an den Gemeinderatswahlen teilnehmen zu können, müssen die Wähler 18 Jahre oder älter und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sein. Die Wähler erhalten mindestens 14 Tage vor der Wahl per Post einen „stempas“. Ohne „stempas“ kann nicht an der Wahl teilgenommen werden. Ein Ersatz kann beantragt werden. Der stempas ist nicht identisch mit der in Brüggen versandten Wahlbenachrichtigung, sondern ähnelt vielmehr dem zu beantragenden Wahlschein.

Zur Vorbereitung auf die Wahl erhalten Wähler die Liste der Kandidaten, Adressen und Öffnungszeiten der Wahllokale. Dabei werden auch Angaben über die Erreichbarkeit für Wähler mit körperlichen Einschränkungen gemacht.

Einwohner der Niederlande, die nicht die niederländische Staatsangehörigkeit besitzen, können in bestimmten Fällen trotzdem an den Kommunalwahlen teilnehmen. Anders als in Deutschland, wo das persönliche Wahlrecht gilt, ist es in den Niederlanden erlaubt, für bis zu zwei Personen per Vollmacht das Wahlrecht auszuüben.

Wählen

Die Wähler müssen sich identifizieren, wenn sie im Wahllokal wählen. Der Identitätsnachweis kann bis zu 5 Jahren am Tag der Wahl abgelaufen sein.

Bei der Wahl haben die Wähler eine Stimme. Diese gibt er genau genommen nicht einer Liste, sondern einem bestimmten Kandidaten auf der Liste. Manchmal findet man am Ende einer Liste „Prominente“, die die Partei unterstützen und um Stimmen von unentschlossenen Wählern werben.

Gemeinderat, Bürgermeister und Beigeordnete

Das oberste Verwaltungsorgan der Gemeinde ist der Gemeenteraad (Gemeinderat). In Beesel besteht der Gemeinderat aufgrund der Einwohnerzahl aus 15 Ratsmitgliedern.

Das zweite wichtige Verwaltungsorgan ist das Kollegium aus Bürgermeister und Beigeordneten (Burgemeester und Wethouder, abgekürzt im niederländischen auch „college van B&W“). Dies bildet die Geschäftsführung, sie kümmert sich also um die laufenden Geschäfte der Gemeinde.

Der Rat wählt zu Beginn einer Wahlperiode 3 Wethouder. Zum Wethouder können führende Mitglieder einer örtlichen Partei, ein Ratsmitglied oder auch nicht in Beesel wohnende Bewerber gewählt werden. Sobald der Rat ein zuvor gewähltes Ratsmitglied zum Wethouder benennt, verfällt der Ratssitz und es rückt aus der Partei ein Kandidat in den Rat nach.

Der Bürgermeister wird im Übrigen nicht wie in Deutschland von den Wahlberechtigten mit den Kommunalwahlen gewählt, sondern zu einem anderen Zeitpunkt auf Vorschlag einer Kommission, die mit Beeseler Rats- und Verwaltungskollegen besetzt ist, vom Innenminister durch königlichen Beschluss auf sechs Jahre ernannt.

Am Mittwoch, 16. März 2022 werden die Stimmen der Gemeinderatswahlen nach 21 Uhr ausgezählt und das Ergebnis der Parteien bekanntgegeben. Eine Liste der Ratsmitglieder wird erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Am 30. März 2022 soll die erste Sitzung des neugewählten Rates stattfinden.

Übersicht der Kandidaten: Link

20220314 Besuch im Wahllokal Beesel de Schakel 3

20220314 Besuch im Wahllokal Beesel de Schakel 3