Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Feuerwehren sammeln für Rumänien

Seit 26 Jahren gibt es die Rumänienhilfe der Feuerwehr. Die alljährliche Lebensmittelaktion findet am kommenden Samstag, 24. November, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr auch in zwei Gerätehäusern der Freiwilligen Feuerwehr Brüggen statt. Nämlich im Gerätehaus in Brüggen am Nauenweg und im Gerätehaus Bracht an der Boerholzer Straße statt.

Unter dem Motto „Ihre Feuerwehr hilft – komm, hilf mit!“ werden haltbare Lebensmittel für Menschen in Rumänien gesammelt. Die Lebensmittel sollten bis mindestens Mai 2019 haltbar sein. Auch Spendengelder können an diesem Termin in den Gerätehäusern abgegeben werden.

Plakat Rumaeninen Aktion

Restplätze für Aquacycling-Kurse

Im Hallenbad starten am 08. Januar 2019 die neuen Aquacycling-Kurse. Es sind noch ein paar Plätze frei. Ein Kurs beinhaltet zehn Trainingseinheiten und kostet 65,00 Euro. Trainiert wird dienstags und mittwochs um 18.45 Uhr, 19.30 Uhr und 20.15 Uhr. Anmeldungen nehmen die Mitarbeiter im Hallenbad entgegen.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +49 (0)2163 7444 oder per E-Mail: info@hallenbad-brueggen.de.

Grundreinigung im Hallenbad Brüggen

Das Hallenbad bleibt vom 10.12.2018 bis einschließlich 06.01.2019 aufgrund der Grundreinigung geschlossen.

Das Team vom Hallenbad wünscht allen Badegästen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Foto-Ausstellung im Kultursaal der Burg Brüggen: „Yoga an schönen Plätzen weltweit“

Anne Steinhauser, Yogalehrerin und Entspannungstrainerin aus Brüggen, bekam vor drei Jahren von einer Teilnehmerin ein Bild mit einer Yoga-Übung aus der Antarktis zugeschickt. Immer mehr Fotos aus dem Urlaub erreichten daraufhin Frau Steinhauser. Daraus ist die Idee entstanden, die Bedeutung von Yoga in Form von Fotos und verschiedenen Yoga-Übungen zu dokumentieren. Yoga verbindet die Menschen auf der ganzen Welt. Die Fotoausstellung in Brüggen ,,Yoga an schönen Plätzen weltweit" trägt zu dieser Verbundenheit bei.

Die Ausstellung im Kultursaal der Burg Brüggen ist vom 02.11.18 bis 31.3.2019 zu sehen. Eröffnung ist am Freitag, 02.11.2018, um 18.00 Uhr. Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag und Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr. Im Januar und Februar jeweils bis 14.00 Uhr.

2. Fortschreibung des Nahverkehrsplan Kreis Viersen

Der erste Nahverkehrsplan des Kreises Viersen wurde 1997 beschlossen und wird nach der ersten Aktualisierung 2004 nunmehr zum zweiten Mal fortgeschrieben. Dabei steht die Gewährleistung eines leistungsfähigen und nachfragegerechten Nahverkehrsangebots vor dem Hintergrund sich verändernder gesellschaftlicher, planerischer, rechtlicher und finanzieller Rahmenbedingungen im Mittelpunkt.

Die 2. Fortschreibung finden Sie hier zum Download (Größe 14 MB)

 

Straße am Burgwall gesperrt

Der Burgwall im Ortsteil Brüggen ist ab sofort zwischen der Klosterstraße und der Klostergasse gesperrt. Grund ist eine durch Bauarbeiten beschädigte Gasleitung, die auf einem Teilstück erneuert werden muss. Hierzu sind umfangreiche Erdarbeiten notwendig, die Arbeiten werden vermutlich bis Mitte nächster Woche andauern.

Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis. Für die Zeit der Bauarbeiten wird die auf dem Burgwall geltende Einbahnstraßenregelung aufgehoben, das bedeutet der Parkplatz an der Alten Brüggener Mühle ist von der Borner Straße aus anfahrbar. Weitere Informationen: Jürgen Mörschbächer, telefon +49 (0)2163 5701-122.