Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Aquacycling im Hallenbad Brüggen

Im Hallenbad in Brüggen, Hochstraße 33, starten im September 2018 die neuen Aquacycling-Kurse.

Es sind noch ein paar Plätze frei.

Ein Kurs beinhaltet zehn Trainingseinheiten und kostet 65,00 Euro. Anmeldungen nehmen die Mitarbeiter im Hallenbad entgegen.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +49 (0)2163 7444 oder per E-Mail: info@hallenbad-brueggen.de.

"Kaffee um 10" - Austausch zum beruflichen Wiedereinstieg

"Sie waren aufgrund einer Familienphase oder Pflegetätigkeit nicht mehr beruflich aktiv und können sich jetzt vorstellen, mit einigen Wochenstunden wieder durchzustarten?“ Dann sind Sie bei diesem Beratungstermin in Brüggen genau richtig.

Die Agentur für Arbeit bietet vielfältige Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten. Eine weite Anreise nach Krefeld ist aber für viele schon das erste Hindernis. Daher möchten die Gleichstellungsbeauftragten Michaela Mevissen (Brüggen) und Christiane Jung (Niederkrüchten) zu offenen Beratungen vor Ort einladen.

Bereits im Juni hat ein erfolgreiches Treffen zum Thema Wiedereinstieg im Cafe´ Mariandl in Niederkrüchten stattgefunden.

Am Mittwoch, 04. Juli 2018 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr findet im Cafe ´ Bürgermeister-Amt, Marktstraße 1, 41379 Brüggen bei einer Tasse Kaffee in lockerer Atmosphäre ebenfalls eine Beratung mit den Themen „Wo stehe ich, wohin will ich und wer kann mich unterstützen“ statt. Zu Gast ist Anette Erfurt, Wiedereinstiegsberaterin der Arbeitsagentur Krefeld. Sie steht für alle Fragen als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie sind herzlich zu dieser unverbindlichen Beratung eingeladen. Oft ist ein erster Schritt der Anfang für viele neue Perspektiven.

Statistisches Landesamt sucht freiwillige Haushalte für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018 (EVS)

Haushaltsbuch führen und 90,00 Euro und mehr verdienen!

Unter dem Motto „Wo bleibt mein Geld?“ findet seit dem 01. Januar 2018 die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS), die größte freiwillige Haushaltserhebung der amtlichen Statistik statt.

Nehmen Sie und Ihr Haushalt an der EVS 2018 teil und gestalten Sie die Zukunft Deutschlands aktiv mit!

Der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen sucht noch etwa 5.000 freiwillige Haushalte in NRW.

Vorstellung des Projektes "baseL" bei den Brüggener Ortsgesprächen

„Eine Win-Win-Situation für junge Menschen, die Gesamtschule Brüggen und die Brüggener Unternehmen – das ist „baseL“. Seit über zehn Jahren gibt es dieses Berufseinstiegsprogramm in Nettetal. Dort hat der Verein „baseL“ viele Jugendliche und Unternehmen passgenau zusammengebracht: Die jungen Leute haben ihren Traumberuf gefunden und die Betriebe dringend benötigten qualifizierten Nachwuchs. Nun ist baseL auch in Brüggen gestartet.

Beim beliebten Unternehmertreffen „Ortsgespräche Brüggen“ wurde am 13. Juni 2018 im Schloß Dilborn unter Moderation von Frank Schiffers den etwa 45 Brüggenern Unternehmern/-innen das Projekt in Brüggen und die damit verbundenen Chancen und Perspektiven vorgestellt.

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion waren schnell die ersten Kontakte geknüpft, so dass auch in Brüggen „baseL“ erfolgreich arbeiten kann.

Mehr Informationen zu „baseL“ finden Sie unter: www.base-l.deAchtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster.

Öffnungszeiten an den Feiertagen im Brüggener Hallenbad

Das Hallenbad Brüggen ist an den folgenden Feiertagen geschlossen:

Christi Himmelfahrt, den 10.05.2018
Pfingstsamstag bis Pfingstmontag, den 19.05.2018 bis 21.05.2018
Fronleichnam, den 31.05.2018

Brüggen hochinklusiv mit Martin Fromme

„Nicht nur darüber reden, sondern zeigen, was schon läuft. Das ist der Hintergrund von "Brüggen hochinklusiv", erklärt Petra Alshut von der Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. Sie ist die Leiterin des Bereiches Brüggen und Bracht und organisiert die Veranstaltung zusammen mit dem Behindertenbeauftragten der Burggemeinde Brüggen Karl-Heinz Kellerhof.

Am Samstag, dem 5. Mai wird von 12.00 Uhr bis 18.30 Uhr mit vielen Partnern aus der Region gezeigt, dass es bereits gute Bespiele für Inklusion gibt. Veranstaltungsort ist die Burggemeindehalle auf dem Kreuzherrenplatz 2 in Brüggen. Schirmherr ist der Bürgermeister der Burggemeinde, Frank Gellen.

Neben Mitmach-Aktionen und Aktionsständen wird ein buntes Rahmenprogramm mit Sport, Bewegung, Musik und Comedy geboten. Von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr wird in der gesamten Halle Sport und Bewegung im Mittelpunkt stehen. Da gibt es einen Handbike-Simulator, Rollstuhltanz, Tischtennis und einiges mehr. Jeder Besucher kann es selbst ausprobieren. Einfach Hallenturnschuhe mitbringen.

Von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr spielt der inklusive Gospelchor „The Lord’s Singers“ ein Konzert. Highlight ist ab 17.30 Uhr der Auftritt des Komikers Martin Fromme. Er hat selbst eine Behinderung und ist bekannt aus TV-Formaten wie "Stromberg" oder "Selbstbestimmt". Sein Programm „Besser Arm ab als arm dran!“ beschreibt er als „politisch inkorrekte inklusive Komik“, bei dem er Vorurteile provokativ auf den Prüfstand stellt.

Am gesamten Tag heißt es: Eintritt frei und freie Platzwahl! Alle Infos zur Veranstaltung und die Teilnehmenden Partner finden Interessierte auf www.lebenshilfe-viersen.deAchtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster..

Die Partner:

  • Bürgermeister der Burggemeinde Brüggen Frank Gellen (Schirmherrschaft)
  • Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. (Organisation, Catering und Gospelchor)
  • Burggemeinde Brüggen in Form der beiden Behindertenbeauftragten (Organisation)
  • Gesundheits- und Behindertensport Nettetal e.V. (Rollstuhlsport)
  • Handbiker/Nettebiker des SC Union Nettetal (Handbike-Simulator)
  • Reha Team West (Handbike-Simulator)
  • Nette vital (Golfsport)
  • Schlag auf Schlag e.V. (Golfsport)
  • Pflegestützpunkt Nettetal (Aktionsstand)
  • Lettermann (Rollstuhlparcours)
  • Rollstuhltanz TC Seidenstadt Krefeld (Rollstuhltanz)
  • Tura Brüggen (Basketball und Tischtennis)
  • BIS e.V. (Aktionsstand)
  • KoKoBe Kreis Viersen (Aktionsstand)
  • Martin Fromme (Komiker) https://www.martin-fromme.deAchtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster.

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung.Achtung, Dokument öffnet sich in einem neuen Fenster.