Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Kleine Schritte für den Klimaschutz

Die Burggemeinde hat sich dazu entschieden in Zukunft neue Hundekotbeutel aus CO2 – neutralem Zuckerrohr zu verwenden.

Sie finden die neuen Beutel in den nächsten Tagen an den bekannten Stellen. Da die Beutel nicht kompostierbar sind, bittet die Burggemeinde darum, diese dennoch in den öffentlichen Abfallbehältern zu entsorgen.