Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Bürgerfest zum NRW-Tag 2020 in Köln

Der Nordrhein-Westfalen-Tag wurde 2006 anlässlich des 60. Landesjubiläums ins Leben gerufen. Alle zwei Jahre finden seitdem Veranstaltungen in wechselnden Städten statt. In diesem Jahr ist die Stadt Köln an der Reihe und lädt zu einem großen Bürgerfest ein. Der Fokus in diesem Jahr ist auf das Thema „Ehrenamt und Bürgerschaftliches Engagement“ gerichtet. Dazu bittet die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Henriette Reker, in einem Schreiben um die Beteiligung von Institutionen, Unternehmen, Agenturen und Vereinen.

Einladung der Oberbürgermeisterin RekerAchtung, Dokument öffnet sich in einem neuen Fenster.