Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Stromausfall in weiten Teilen von Brüggen

Gegen 8:45 Uhr kam heute ein landwirtschaftliches Fahrzeug mit einem Ausleger im Bereich Brüggen-Wasserwerk an die Freileitung und verursachte einen Stromausfall. Durch Umschaltungen in der Netzleitstelle von Westnetz waren die Kunden gegen 9:35 Uhr wieder versorgt. Betroffen waren ca. 1.200 Einwohner in Teilen von Brüggen und Brüggen-Bracht. Westnetz beginnt umgehend mit Reparaturarbeiten, währenddessen die Stromversorgung gesichert ist.