Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Zwangspause für das Bürgerauto Westkreis

Aufgrund der pandemischen Lage und einiger Ausfälle bei den Fahrern kann die hohe Nachfrage für Fahrten mit dem Bürgerauto in den nächsten Wochen nicht mehr bedient werden.

Deshalb werden ab sofort keine neuen Termine für Fahrten mit dem Bürgerauto angenommen. Aktuell kann sichergestellt werden, dass alle bereits gebuchten Fahrten bis einschließlich 10.12.2021 noch durchgeführt werden. Alle bereits gebuchte Fahrten nach diesem Datum müssen wir leider stornieren. Hierzu wird die JedermannHilfe Brüggen Kontakt zu den Fahrgästen aufnehmen.

Wir hoffen, dass die unfreiwillige Pause nur von kurzer Dauer ist und wir im kommenden Jahr schnellstmöglich wieder Bürgerinnen & Bürger durch den Westkreis fahren können.