Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

4 Tage Spargelmarkt in Brüggen

Die IG Lebendiges Brüggen lädt gemeinsam mit den Burgi-Spargelbetrieben zum 16. Burgi-Spargelmarkt mit Weinfest auf den Kreuzherrenplatz in der Brüggener Fußgängerzone ein. Der Markt wird Samstag, 28. April 2012 um 11.00 Uhr eröffnet und dauert bis Dienstag, 01.Mai 2012.

An vielen  Marktständen, Weinpavillions und Open-Air-Restaurants bieten die Veranstalter vieles für den verwöhnten Gaumen, wobei der Schwerpunkt des Angebotes durch die ortsansässigen Spargelbauern direkt von den Brüggener Feldern geliefert wird.

Wer nicht bis zu Hause warten möchte, bekommt Spargel in vielen Variationen direkt vor Ort von der Brüggener Gastronomie serviert.

Die Brüggener Gaststätten Torschänke und Heide Camp servieren den Gourmetspaß Spargel in den extra dafür errichteten Open-Air-Restaurants. Abrunden kann man den Besuch mit einem süffigen Gläschen Wein von der Nahe oder der Mosel.

Exklusiver Bauernmarkt

Neben den Ständen der Brüggener Spargelbauern und den Weinständen, gibt es Flammkuchen für den schnellen Hunger, sowie frisch gebackenes Brot, Gewürze, Senf, Delikatessen mit Trüffel und Käse, Honig oder Gelée-Pralinen. Für die Biertrinker gibt es zünftiges Pils und Alt frisch von Fass. Am Samstagnachmittag spielt von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr die holländische Blaskapelle „Bloas um op“ aus Venray.

Zum Frühschoppen am Sonntagmorgen unterhält der Brüggener Musikverein die Besucher von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr mit lockeren Rhythmen. An diesem Tag findet auch das tradionelle Spargelwettschälen statt. Nachmittags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr spielt die bereits bekannte Big Band Nice Company aus Tegelen wieder auf.

Der Montag ist insbesondere den Kindern gewidmet. Zum Kinderspargeltag gibt es unter anderem einen Malwettbewerb und das Kinderbacken im Burgcafé Oomen. Musikalische Unterhaltung kommt ab 15.00 Uhr von der Kinder- und Jugendmusikgruppe „Die Kürbiskerne“.

Der erste Mai startet mit einen Jazzfrühschoppen beim Burg Café Oomen anlässlich der Eröffnung der Aussenterrasse. Gegen 12.00 Uhr werden edel blinkende Oldtimer Fahrzeuge auf dem Nikolausplatz auffahren. Von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr werden die Brüggener Gäste dann noch mal von den Original Schwalmtalmusikanten unterhalten.

An diesem Nachmittag werden auch die Gewinner des Preisausschreibens aus dem Veranstaltungskalender des letzten Jahres ausgelost. Am gesamten Wochenende haben auch die Geschäfte in der Fußgängerzone geöffnet.

Klaus Schmitz, der Vorsitzende der IG Lebendiges Brüggen, blickt gemeinsam mit den Brüggener Spargelbauern gespannt auf das erste Freiluft-Wochenende: „Mit dem Spargelmarkt eröffnen wir den Brüggener Sommer 2012. Wir sind gespannt, wie der verlängerte Markt angenommen wird und hoffen auf gutes Wetter.“

Weitere Auskünfte:

Klaus Schmitz
1. Vorsitzender
Telefon: +49 (0)176 20622758

Roland Gerhards
Pressesprecher
Telefon: +49 (0)172 6830384