Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Günstige Grundstücke für Familien

Mit besonders günstigen Grundstückspreisen und großzügigen Familienrabatten macht die Burggemeinde Brüggen den Hausbau im Neubaugebiet „Heinrich-Dohmen-Weg“ für Familien mit Kindern besonders attraktiv. Das nach einem Pionier der Brachter Automobilbranche benannte Baugebiet vereint die Vorzüge „zentrumsnah“ und „ruhige Wohnlage“ in idealer Weise. Die meisten der 26 Bauparzellen befinden sich in privater Hand. Auch hier vermittelt die Burggemeinde Interessenten gerne weiter.

Im Ortsteil Brüggen sind noch einzelne Grundstücke in den Baugebieten „Leonhard-Jansen-Straße“ und „Wildor-Hollmann-Straße“ zu haben.

Die Nachfrage nach günstigen Baugrundstücken hält in der Burggemeinde unvermindert an. „Damit wir der Nachfrage auch künftig gerecht werden können, arbeiten wir intensiv daran, weitere Flächen für eine Wohnbebauung vorzubereiten“, sagt Bauamtsleiter Dieter Dresen.

Im Rahmen der Messe Wohnen in Brüggen… im Grünen am 1. September stehen er und weitere Mitarbeiter der Verwaltung für die Beratung von Interessenten zur Verfügung.

Kontakt für Bau- und Grundstücksinteressenten:

Burggemeinde Brüggen, Klosterstraße 38, 41379 Brüggen

Liegenschaftsamt: Frank Spinnrath, Telefon +49 (0)2163 5701-132, E-Mail: Frank.Spinnrath@brueggen.de

Bauamt: Martin Houbertz, Telefon +49 (0)2163 5701-151, E-Mail: Martin.Houbertz@brueggen.de