Vater, Mutter und Baby vor einem Baum

Wiederholung der mobilen Impfaktion in Brüggen

Aufgrund der hohen Nachfrage wird das mobile Impfangebot heute (15.12.2021) von 12:00 – 19:00 Uhr wiederholt. Ort ist wieder die ehemalige Filiale Sparkasse Krefeld, Südwall 7-9, 41379 Brüggen-Bracht

Hallenbad Brüggen wegen Grundreinigung geschlossen

Das Hallenbad in Brüggen ist in der Zeit 13.12.2021 – 02.01.2022 wegen der jährlichen Grundreinigung geschlossen. Ab dem 03.01.2022 startet der Badebetrieb wieder.

Mobile Impfaktionen im Kreis Viersen: 10.12. in Brüggen / 11.12. in Willich

Der Kreis Viersen bietet in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden in der kommenden Woche weitere Impfungen gegen das Coronavirus an. Interessierte müssen vorab keinen Termin vereinbaren.

Da der Bund die Lieferungen des BioNTech-Impfstoffs deutlich eingeschränkt hat, werden bei den Impfaktionen Personen ab 30 Jahre vorrangig mit dem mRNA-Impfstoff von Moderna geimpft. Für Schwangere und Personen unter 30 Jahren steht gemäß der STIKO-Empfehlung der Impfstoff von BioNTech zur Verfügung. Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten geimpft werden.

Arbeiten A61 in Fahrrichtung Venlo bis voraussichtlich 15.12.2021

Der Autobahn GmbH des Bundes führt auf der Autobahn A61 in Fahrrichtung Venlo bis voraussichtlich 15.12.2021 im Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Süchteln und Kaldenkirchen-Süd arbeiten an der Tragschicht durch. Hierbei steht nur eine Fahrbahn in Fahrtrichtung Venlo zur Verfügung. Die Anschlussstelle Nettetal (Boisheim) ist in Fahrtrichtung Venlo vollgesperrt. Die am 10. November gemeldeten Sperrungen in der Gegenrichtung werden in Kürze aufgehoben. Weitere Infos erhalten sie unter https://www.verkehr.nrw/.

Zwangspause für das Bürgerauto Westkreis

Aufgrund der pandemischen Lage und einiger Ausfälle bei den Fahrern kann die hohe Nachfrage für Fahrten mit dem Bürgerauto in den nächsten Wochen nicht mehr bedient werden.

Deshalb werden ab sofort keine neuen Termine für Fahrten mit dem Bürgerauto angenommen. Aktuell kann sichergestellt werden, dass alle bereits gebuchten Fahrten bis einschließlich 10.12.2021 noch durchgeführt werden. Alle bereits gebuchte Fahrten nach diesem Datum müssen wir leider stornieren. Hierzu wird die JedermannHilfe Brüggen Kontakt zu den Fahrgästen aufnehmen.

Wir hoffen, dass die unfreiwillige Pause nur von kurzer Dauer ist und wir im kommenden Jahr schnellstmöglich wieder Bürgerinnen & Bürger durch den Westkreis fahren können.

Absage "Stolpersteine" am 11./12.12.2021

Die Verlegung der ersten Stolpersteine in Brüggen, war für Samstag, den 11.12.2021 an der Hochstraße 9 und der Klosterstraße 78 vorgesehen. Begleitend sollte am Sonntag, den 12.12.2021 um 18.00 Uhr ein Vortrag des Künstlers Gunter Demnig im Kultursaal der Burg stattfinden, um über die Erinnerungssteine zu informieren und einen Gedankenaustausch zu ermöglichen. Pandemiebedingt muss die Burggemeinde leider beide Termin absagen. Ein Ersatztermin wird schnellstens für das Jahr 2022 gesucht.