Die Gesamtschule in Brüggen

Gesamtschule Brüggen: Lernen hoch drei – mit Kopf, Herz und Hand

Logo der Gesamtschule Brüggen

Wir sind eine Angebotsschule für Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal. Wir engagieren uns für unsere Schülerinnen und Schüler und setzen uns dafür ein, dass jeder seine bestmöglichen Leistungen erbringt. Leitgedanke unserer Arbeit ist „Lernen hoch drei – mit Kopf, Herz und Hand“. An der Gesamtschule Brüggen lernen 875 Schülerinnen und Schüler, unterrichten 75 Lehrerinnen und Lehrer und arbeiten 2 Diplom-Sozialpädagogen. Es werden Lehramtsanwärter und Berufspraktikanten ausgebildet. Die Gesamtschule vergibt alle Schulabschlüsse - vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur. Wir erlangten in den letzten Jahren unteren anderem die folgenden Auszeichnungen: Gute gesunde Schule (2011), Schule der Zukunft (2015), Schule mit Courage/Schule ohne Rassismus (2015).

Unser Angebot:

  • Qualifizierter Unterricht in Pflicht- und Wahlpflichtfächern
  • Sprachenfolge: Englisch ab Klasse 5, Latein und Französisch ab Klasse 6, Spanisch ab Klasse 11
  • Leistungskurse in der gymnasialen Oberstufe: Englisch, Deutsch, Mathematik, Geschichte, Biologie, Pädagogik
  • Gemeinsamer Unterricht für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf (zielgleich und zieldifferent)
  • Mitbestimmung in den zahlreichen Mitwirkungsgremien unserer Schule
  • Ganztagsbereich: Arbeitsstunden, Mittagsfreizeiten sowie Arbeitsgemeinschaften in und außerhalb der Schule, Mensa mit Mittagsverpflegung
  • Betriebspraktika
  • aktive Mitarbeit und Ausbildung mit Zertifikat als Schulsanitäter und Streitschlichter
  • Projekte und Exkursionen zu fachübergreifenden Themen
  • Förderunterricht: Deutsch (Rechtschreibkurs, Lese-Rechtschreibkurs), Mathematik, fachunabhängiger Ausgleichsunterricht (Kurs: „Stilles Kind“, Kurs: Arbeitsorganisation“)
  • Internationale Begegnungen
  • Teilnahme an schulinternen und außerschulischen Wettbewerben
  • Beratung in den Bereichen: Schullaufbahn, Lernorganisation, Schulsozialpädagogik, Berufs– und Studienwahl
  • Schulgottesdienst
  • Assemblys
  • Tischgruppen– und Kommunikationstraining
  • Musisch-künstlerische Förderung und Auftrittsmöglichkeiten auf der Bühne vor Publikum
  • Gepflegte Schulhäuser mit hervorragender Ausstattung einschließlich Medien, Schülerbücherei, Küche, Informatik, Technikbereich, Mensa, Fotolabor, Naturwissenschaften, Kunst und Musik, Amateurfunkstation, Sporthallen, Freizeiträume
  • Einschulungs- und Abschlussfeiern mit Zeugnisübergabe in festlich-würdigem Rahmen
  • Großzügige finanzielle Unterstützung in Unterricht und Ganztag durch unseren leistungsfähigen Förderverein

Weitere Informationen über die Gesamtschule Brüggen erhalten Sie auf der Webseite http://www.gesamtschule-brueggen.deAchtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster