Menschenmassen beim Brüggener Pfingstfest

Arbeitskreise

Um die Arbeit des Vereins Lokale Aktionsgruppe (LAG) Region Schwalm-Mittlerer Niederrhein zu unterstützen, werden verschiedene thematische Arbeitskreise eingerichtet. In seiner Sitzung am 14.06.2017 hat das Projektentscheidungsgremium, durch welches die Auswahl der zu fördernden Projekte erfolgt, folgende Arbeitskreise ins Leben gerufen:

Wohnen und Versorgen

Hohe Lebensqualität für Wohnen und Arbeiten: Bürgerbegegnung, Fachkräftesicherung, Innenentwicklung, Mobilität, (Medizinische) Versorgung

Nächster Termin:
Wird noch bekannt gegeben

Integration

Steigerung der sozialen Teilhabemöglichkeiten für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen

Nächster Termin:
Wird noch bekannt gegeben

Naherholung und Tourismus

Schärfung des Profils als Naturtourismus- und Naherholungsregion: Freizeit, Naherholung, Tourismus, Umweltbildung

Nächster Termin:
Dienstag, 07.11.2017, 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Gangeszimmer im Bürgerhaus der Gemeinde Schwalmtal, Markt 20, 41366 Schwalmtal

Die Arbeitskreise repräsentieren die Handlungsschwerpunkte, die im gebietsbezogenen integrierten ländlichen Entwicklungskonzept (LES) festgesetzt wurden. Jeder Interessierte ist herzlich zur Teilnahme eingeladen, eine Mitgliedschaft in der LAG ist keine Voraussetzung. Ziel der Arbeitskreise ist es, die bereits im LES skizzierten Ideen bis zur Antragstellung weiterzuentwickeln, neue Ideen zu generieren und Akteure zusammenzubringen. Darüber hinaus bilden die Arbeitskreise ein Forum, in dem Interessierte ihre Idee vorstellen und mit den Experten diskutieren können.

Anmeldungen zu den Arbeitskreisen nimmt das Regionalmanagement, Frau Lenz entgegen.

Um über aktuelle Entwicklungen, Projekte und Veranstaltungen zu informieren ist die Region ab sofort unter dem Namen "Region Schwalm-Mittlerer Niederrhein" auch bei Facebook vertreten.