Hilfe zur Webseite der Burggemeinde Brüggen

Mit großem Engagement und vielen Ideen haben wir für Sie eine innovative und vor allem barrierefreie Internetseite geschaffen.

Damit Sie von der verbesserten Zugänglichkeit profitieren können, erhalten Sie hier Hilfe zur Anpassung und Nutzung unserer Internetseiten.

  1. Inhaltsübersicht
  2. Formaler Aufbau
  3. Für Menschen mit Behinderung
  4. Interaktive Anwendungen: Mein Brüggen

1. Inhaltsübersicht

Unsere Webseite enthält neben der Startseite noch die Bereiche Rat und Verwaltung, Tourismus und Kultur, Familie und Leben, Wirtschaft, sowie „Mein Brüggen“.

Die Startseite

Die Eingangsseite enthält im oberen Seitenkopf von links nach rechts die fünf Hauptbereiche „Rat und Verwaltung“, „Tourismus und Kultur“, „Familie und Leben“ , „Wirtschaft“ und „Mein Brüggen“.

Der obere Inhaltsbereich enthält Einleitungstexte und Verlinkungen zu vier aktuellen Themen. „Klimaschutzkonzept“, „Dorfentwicklung Bracht“, „Open Coffee“ und „Stadtjournal Brüggen“. Er kann Verweise zu anderen Informationsseiten, längere Texte, Verzeichnisse und Tabellen enthalten.

Im unteren Inhaltsbereich befinden sich in der linken Spalte aktuelle Veranstaltungen, im mittleren Bereich aktuelle Meldungen und Artikel. In der rechten Spalte Anschriften und Öffnungszeiten der Rathäuser Brüggen und Bracht.

Unterhalb der drei Spalten enthält die Startseite noch einen Verweis auf „Mein Brüggen“, die Zusammenstellung aller interaktiven Angebote.

Im unteren Bereich befinden sich die Servicelinks. Von rechts nach links sind diese in die Kategorien "Interessantes", "Konkrete Hilfen" und "Service" unterteilt. Hier finden Sie unter anderem Verweise auf die Seiten „Im Notfall“, mit den Telefonnummern von Polizei, Feuerwehr, Notarzt und so weiter.

Rat und Verwaltung

Dieser Bereich stellt das "virtuelle Rathaus" von Brüggen dar.

Er erläutert den Aufbau und die Zuständigkeit von Ämtern und Einrichtungen und gibt Grundinformationen zum Bürgermeister und zur Gemeindepolitik.

Besonders hilfreiche Unterbereiche sind die alphabetischen Auflistungen unter "Dienstleistungen von A bis Z" und die thematische Gliederung unter "Was erledige ich wo".

Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie sich mit einem Anliegen wenden sollen, finden Sie hier wertvolle Hinweise. In diesem Bereich gibt es unter "Neuigkeiten" auch eine ausführliche Nachrichtenseite.

Tourismus & Kultur

Hier finden Sie Informationen, die für Einheimische und Touristen gleichermaßen wichtig sind. Einen Überblick zur Stadtgeschichte, Hinweise zu Museen und Sehenswürdigkeiten, vielfältige Freizeitangebote und Kulturangebote.

Wenn Sie etwas Gesuchtes hier nicht finden, schauen Sie vielleicht auch einmal unter "Familie & Leben" nach, viele ständige Angebote der Gemeinde sind natürlich auch für Besucher interessant.

Familie & Leben

Dieser Bereich richtet sich in erster Linie an die Bürger und ständigen Einwohner von Brüggen.

Hier werden viele Fragen beantwortet oder Möglichkeiten aufgezeigt, die mit dem täglichen Leben zu tun haben: Vom Kindergartenplatz und der nächsten Schule oder Kirche bis zu Fragen der öffentlichen Ordnung und Sicherheit.

Unter "Vereine" finden Sie thematisch geordnet die hierhin gehörenden Angaben aus unserem interaktiven Angebot "Mein Brüggen". Mehr zu „Mein Brüggen“ erfahren Sie weiter unten in diesem Dokument.

Wenn Sie etwas in diesem Bereich nicht gefunden haben, schauen Sie vielleicht noch einmal bei "Tourismus und Kultur" nach, da gibt es unvermeidliche Überschneidungen.

Wer vielleicht erst Bürger von Brüggen werden will, findet hier erste Informationen zu neu ausgewiesenen Baugebieten.

Wirtschaft

Der Bereich Wirtschaft hat die Aufgabe, Bürger von Brüggen, die Waren oder Dienstleistungen suchen, mit dem entsprechenden Anbieter zusammenzuführen.

Kategorisiert in Unterbereiche, die teilweise herkömmlichen Branchenabgrenzungen entsprechen, finden Sie die Informationen aus unserem "Mein Brüggen", soweit sie sich auf Wirtschaftsunternehmen beziehen.

Die Informationen zu Vereinen oder Ärzten und so weiter können Sie unter den entsprechenden Menüpunkten wie zum Beispiel "Familie & Leben/Vereine" einsehen.

2. Formaler Aufbau

 Der Seitenkopf enthält als wichtigsten Bestandteil die Hauptnavigation. Im rechten Bereich befindet sich die Suchleiste. Die wesentlichen Inhalte sind die Bereiche Hauptbereiche „Rat und Verwaltung“, „Tourismus und Kultur“, „Familie und Leben“, „Wirtschaft“ und „Mein Brüggen“.

Die Bereichsseiten sind so aufgebaut, dass unter einem waagerechten Kopf vier Informationsblöcke liegen. Von links nach rechts beinhalten die ersten drei Spalten aktuelle Themen und Verweise auf tieferliegende Inhalte. Die vierte und rechte Spalte enthält Links zu den anderen Unterbereichen.

Als Zusatzinformationen bieten wir Ihnen hier vor allem Informationen zum jeweiligen Bereich oder Unterbereich an, die über längere Zeit unverändert bleiben. Das sind in vielen Fällen Adressen und Öffnungszeiten von Ämtern oder Namen und Telefonnummern von Mitarbeitern.

In einigen Fällen finden Sie hier auch Hinweise auf aktuelle Termine oder Seiten mit ergänzenden Informationen.

Auf der Eingangsseite folgt dann eine Liste mit Servicelinks, die Sie zu einigen besonders wichtigen Informationen, darunter auch zu dieser Hilfe, führt.

Seitenkopf

Die Hauptnavigation enthält Links zu den fünf Hauptbereichen „Rat und Verwaltung“, „Tourismus und Kultur“, „Familie und Leben“, „Wirtschaft“ und „Mein Brüggen“.

Im rechten Bereich befindet sich das Eingabefeld für die Suche.

Bereichsseiten

Erste Zeile

Die erste Zeile enthält vier waagerechte, nebeneinanderliegende Informationsblöcke. Die drei linken Informationsblöcke beinhalten aktuelle Themen und Verweise auf tieferliegende Inhalte. Diese sind mit einem kurzen Informationstext und Bildern dargestellt. Im Bereich „Rat und Verwaltung“ sind dies zum Beispiel „Ihre Ansprechpartner“, „Rathaus von A-Z“ und „Was erledige ich wo?“. Der vierte und rechte Block enthält eine Übersicht mit Links zu den anderen Unterbereichen.

Zweite Zeile

Als Zusatzinformationen bieten wir Ihnen hier vor allem Informationen zum jeweiligen Bereich oder Unterbereich an, die über längere Zeit unverändert bleiben. Das sind in vielen Fällen Adressen und Öffnungszeiten von Ämtern oder Namen und Telefonnummern von Mitarbeitern. In einigen Fällen finden Sie hier auch Hinweise auf aktuelle Termine oder Seiten mit ergänzenden Informationen.

Dritte Zeile

Die dritte Zeile enthält einen Verweis auf „Mein Brüggen“, die Zusammenstellung aller interaktiven Angebote.

Vierte Zeile

Im unteren Bereich befinden sich die Servicelinks. Von rechts nach links sind diese in die Kategorien "Interessantes", "Konkrete Hilfen" und "Service" unterteilt. Hier finden Sie unter anderem Verweise auf die Seiten „Im Notfall“, mit den Telefonnummern von Polizei, Feuerwehr, Notarzt und so weiter.

3. Für Menschen mit Behinderung

Der Webauftritt von brueggen.de ist mit dem Ziel entwickelt worden, die Inhalte für möglichst viele potentielle Besucher erreichbar zu machen.

Das gilt für die technische Seite ebenso wie für die Inhalte: Alle Mitarbeiter, die Texte einstellen, sind aufgefordert, sich möglichst klar und einfach auszudrücken und Amtsdeutsch zu vermeiden.

Bei der technischen Gestaltung wurde großer Wert darauf gelegt, den Anforderungen der üblichen Hilfsmittel wie zum Beispiel Screenreader, Bildschirmlupen, Spezialtastaturen ohne Zeigeeinrichtung und so weiter, entgegenzukommen.

Tastaturnutzer

Alle Inhalte der Seiten sind auch ohne Nutzung einer Maus oder anderen Zeigeeinrichtung alleine über die Tastatur erreichbar.

Die Seiten bestehen aus zwei Hauptbereichen: Einem technischen Bereich, der sämtliche Einstellmöglichkeiten und die Navigation enthält zu Beginn der Seite, und dem Inhaltsbereich mit Inhalt und Zusatzinformation.

Um lange Wege abzukürzen, bekommt der Besucher gleich am Anfang jeder Seite die Möglichkeit, in dieser Reihenfolge, direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation oder zu den Zusatzinformationen zu springen. Diese Sprunglinks sind nur für Anwender sichtbar, die mit irgendeiner Form von Tastatur surfen. Suche, Bereichsnavigation und Servicelinks folgen unmittelbar nach der Hauptnavigation. Somit bilden diese vier Elemente einen zusammenhängenden Navigationsblock. Da jedes dieser Elemente seine eigene (unsichtbare) Überschrift hat, können die Anwender von Hilfsmitteln auch hier leicht vom einen zum anderen springen.

Alle Links oder Eingabefelder, auf denen der Fokus liegt (das heißt die durch Mausklick oder "return" ausgelöst werden können), sind farblich hinterlegt, so dass die Position des Fokus für alle Anwender immer voll erkennbar ist.

Screenreader

Die konsequente Strukturierung der Seiten in den Hauptbereichen "Suche und Navigation" und "Inhalt" kommt auch den Anwendern von Screenreadern zugute und ermöglicht es ihnen, mit wenigen Tastendrücken über die ganze Seite hin zu navigieren. Selbstverständlich können sie auch die für Normaluser unsichtbaren Sprunglinks hören und benutzen.

Um die Zahl der von Screenreader Benutzern oft auch zur Navigation benutzten Links auf den Seiten niedrig zu halten, wurden bei Verweisen nach dem Muster "Überschrift, Einleitungstext/einen Link zum Weiterlesen" Doppelverlinkungen vermieden. Alle Screenreader bieten eine Möglichkeit, aus einem Text auf den vorangehenden Link zurückzuspringen, bei Jaws beispielsweise mit shift+U.

Alttexte werden von vielen Anwendern von Screenreadern als problematisch empfunden, weil sie unter Umständen den Lesefluss unterbrechen und akustisch oft nur schwer vom eigentlichen Haupttext abgegrenzt werden können. Bei inhaltsarmen Bildern, die oft nur die Funktion von illustrierten Aufzählungspunkten innerhalb einer Liste haben, wurde daher oft auf die Angabe eines Alttextes verzichtet. Grafische Elemente wie Hinweispfeile vor Links und so weiter haben prinzipiell keine Alternativtexte, weil der Screenreader diese Hinweise auf andere Weise verdeutlicht.

4. Interaktive Anwendungen: Mein Brüggen

Hier finden Sie zunächst die Möglichkeit, über „Meine Meinung“ die elektronische Version unserer „Gelben Karte“ an den Bürgermeister der Gemeinde zu senden. Die „Gelbe Karte“ ist ein Formular für Anregungen und Beschwerden.

Um das Angebot von brueggen.de besonders aktuell und informativ zu halten, bieten wir den Bürgern zudem zwei umfangreiche interaktive Anwendungen: Den Terminkalender und das Verzeichnis Brüggener Unternehmen und Einrichtungen. Beide Anwendungen sind inhaltlich so informativ und hilfreich, wie Sie als User sie gestalten. Wir stellen nur die technischen Möglichkeiten zur Verfügung.

Veranstaltungen und Termine

Der Terminkalender gibt Vereinen, Behörden, kirchlichen Einrichtungen, Kultureinrichtungen und Marktveranstaltern die Möglichkeit, ihre Veranstaltungen in Brüggen bekannt zu machen. Der Zugang zu diesem Terminverzeichnis steht allen offen.

Eingabe

Die Eingabe für den Terminkalender finden Sie auf der Seite "Mein Brüggen - Veranstaltung melden". Der Zugang zu dieser Seite steht jedem offen. Die gemachten Eingaben werden von uns überprüft und sind nach Freischaltung auf der Website sichtbar.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir für Überprüfung und Freischaltung in der Regel einen Arbeitstag benötigen. Machen Sie bitte ausreichende Kontaktangaben, damit unsere Administratoren gegebenenfalls Rücksprache mit Ihnen halten können.

Wir haben die Zahl der Pflichtfelder (mit einem Stern gekennzeichnet) bewusst niedrig gehalten. Der Wert eines Eintrages für die Besucher der Website ist allerdings umso größer, je mehr Angaben Sie vornehmen. Überprüfen Sie bitte die Angaben zum Veranstaltungsort darauf, ob auch Menschen, die nicht seit 30 Jahren in Brüggen wohnen oder einen bestimmten Weg jeden Tag fahren, mit den Angaben zurechtkommen.

Besonders wichtig ist auch die korrekte Angabe der Kategorie. Sie können nur eine Kategorie auswählen. Wenn eine Veranstaltung in mehrere Kategorien passt, wie zum Beispiel ein Jugend-Sportfest, entscheiden Sie sich bitte für eine Hauptkategorie und weisen in der Beschreibung auf die weiteren Besonderheiten hin.

Ausgabe

Die Ausgabe des Terminkalenders erfolgt an mehreren Stellen: Die Hauptausgabe ist die Liste unter "Mein Brüggen/Veranstaltungen anzeigen", auf der wir immer alle aktuell erfassten Veranstaltungen für den laufenden und die kommenden Monate anzeigen.

Weitere Ausgaben erfolgen auf verschiedenen Bereichsseiten oder Unterbereichsseiten in den Zusatzinformationen. Auf der Seite "Rat & Verwaltung - Gemeindepolitik" finden Sie die Termine der Ratssitzungen und Ausschusssitzungen sowie die politischen Termine, unter "Tourismus & Kultur" werden kulturelle Veranstaltungen angezeigt, unter "Tourismus & Kultur - Freizeitangebote" finden sie die Sportveranstaltungen, bei "Familie & Leben - Jugendliche" die Jugendveranstaltungen und so weiter.

Die Voraussetzung dafür, dass das richtig funktioniert, ist, dass Sie bei der Eingabe auch die richtige Kategorie ausgewählt haben.

Eine besondere Ausgabemöglichkeit finden Sie unter dem Menüpunkt "Mein Brüggen - Veranstaltungen exportieren". Dort können Sie einen Zeitraum festlegen und bestimmen, welche Kategorien berücksichtigt werden sollen. Der Export erfolgt im CSV-Format, das sie mit zahlreichen anderen Programmen auslesen und weiterverarbeiten können.

Verzeichnis Brüggener Unternehmen und Einrichtungen

Das Verzeichnis enthält zurzeit mehr als 1500 Eintragungen. Der größte Teil davon entfällt auf Wirtschaftsunternehmen des Handels, des Handwerks und der Produktion sowie auf Dienstleister, die in Brüggen tätig sind. Die Ausgaben dieses Verzeichnisses sind für alle Besucher der Website zugänglich, die Eingabe ist nur angemeldeten Teilnehmern möglich.
Unter "Mein Brüggen - Meine Seite" können Sie sich ein Benutzerkonto zur Teilnahme an unserem "Verzeichnis Brüggener Unternehmen und Einrichtungen" anlegen und Ihren Eintrag mit zusätzlichen Informationen versehen. Das gilt auch für die Einrichtungen, die keine Unternehmen sind. Der Eintrag in dieses Verzeichnis ist für alle Brüggener Einrichtungen kostenlos.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf einer speziellen Hilfeseite unter "Mein Brüggen - Meine Seite - Anleitung".