Mein Brüggen: Brüggen interaktiv

Das Verzeichnis enthält zur Zeit mehr als 1500 Eintragungen. Der größte Teil sind Wirtschaftsunternehmen des Handels, des Handwerks und der Produktion sowie Dienstleister, die in Brüggen tätig sind. Die Ausgaben dieses Verzeichnisses sind für alle Besucher der Website zugänglich, die Eingabe ist nur registrierten Benutzern möglich. Diesen kostenlosen Service bieten wir ausschließlich für Gewerbe, Vereine und Institutionen in der Bruggemeinde Brüggen an.

Eingabe:

Bitte registrieren Sie sich zunächst unter dem Menupunkt "Anmelden". Erst danach können Sie Ihre Einrichtung, Ihr Unternehmen oder Ihren Verein anmelden. 

Der Gesamtvorgang besteht also aus zwei Schritten: Der (einmaligen) Registrierung und der (gegebenenfalls mehrmaligen) Anmeldung einer Einrichtung. Sowohl aus Sachgründen als auch aus Sicherheitsüberlegungen führen wir Sie im Dialog durch diesen Ablauf. Es gehen mehrere Eintragungen und Bestätigungen hin- und her.

Registrierung und Anmeldung

Die Registrierung läuft im Allgemeinen vollkommen automatisch ab und Sie erhalten umgehend Ihren Zugang. Bitte füllen Sie das Registrierungsformular aus und beachten Sie, dass Ihr Passwort mindestens aus 4 Zeichnen bestehen muss, wir empfehlen Ihnen jedoch aus Sicherheitsgründen ein längeres Passwort. Sie erhalten dann per Email Ihre Zugangsdaten. Damit der Zugang freigeschaltet wird, müssen Sie den in dieser Mail enthaltenen Aktivierungslink anklicken. So stellen wir sicher, dass niemand ohne Ihr Wissen unter Angabe Ihrer Mailadresse einen Zugang beantragen kann.

Eintrag einer Einrichtung

Haben Sie Ihren Zugang aktiviert, können Sie nun einen oder mehrere Artikel beantragen. Dabei ist es wichtig, dass Sie Angaben über „Eintrag“ machen, dies erlaubt es uns eine passende Zuordnung durchzuführen. Die Präsentation eines Hotels beispielsweise unterscheidet sich erheblich von der eines Einzelhandelsunternehmens, ein Fertigungsbetrieb benötigt ein anderes Formular als ein Sportverein. Geben Sie uns bitte ausreichende Informationen, damit wir das für Sie am besten geeignete Eingabeformular freischalten können.

Die Eingabe der Angaben selbst erfolgt ähnlich wie bei einem Textverarbeitungsprogramm. Sie können auch ein Bild (Format maximal 200 x 200 Pixel, Größe maximal 200 Kilobytes) hochladen, das später bei Ihrem Eintrag erscheint.

Ein Anliegen von unserer Seite im Sinne der besseren Zugänglichkeit für behinderte Menschen: Verzichten Sie bitte bei der Eingabe Ihrer Texte weitestgehend auf Abkürzungen. Formulieren Sie bitte in kurzen, verständlichen Sätzen.

Nach der Eingabe Ihrer Inhalte setzen Sie bitte ein Häkchen bei "Zur Genehmigung einreichen" und klicken Sie auf "Speichern". Jetzt bekommt dieser Vorgang den Status: "Zur Genehmigung". Das heißt, der Text wird nun von uns überprüft, ob er rechtlich einwandfrei ist und alles korrekt dargestellt wird.

Ist alles in Ordnung, wird der Artikel im Internet veröffentlicht und Sie bekommen eine entsprechende Mitteilung per Email. Nun hat er den Status "aktuelle Version". Wenn Sie nach bereits erfolgter Veröffentlichung noch einmal Änderungen vornehmen, müssen Sie den Text sicherheitshalber erneut zur Genehmigung einreichen und der Ablauf beginnt aufs Neue. Rechnen Sie bitte auch hier für jeden Genehmigungslauf mindestens einen Arbeitstag.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, einen bereits veröffentlichten Artikel für eine bestimmte Zeit aus dem Internet zu entfernen - klicken Sie dazu auf den Link "Artikel entfernen". Danach ist der Eintrag im Internet nicht mehr sichtbar. Er bleibt jedoch gespeichert und Sie können ihn wieder für alle sichtbar machen, indem Sie auf den Link "veröffentlichen" klicken. Das geht nur dann, wenn Sie zwischenzeitlich keine Veränderungen vorgenommen haben, andernfalls müssen Sie ihn erneut zur Genehmigung einreichen.

Ausgabe der Inhalte

Die Informationen der eingetragenen Unternehmen werden im Bereich "Wirtschaft" in Unterbereichen wie "Auto und Verkehr", "Bauen und Wohnen" und so weiter ausgegeben.

Nach Anklicken eines Unterbereiches erscheint eine Liste mit noch einmal feiner unterteilten Kategorien, die gegebenenfalls durch eine kurze Erklärung erläutert werden. Zu jeder Kategorie ist angegeben, wie viele Einträge enthalten sind. Die Einträge für die einzelnen Unternehmen bestehen aus einer Kurzbeschreibung mit den Kontaktdaten und aus einer weiteren Seite mit ausführlicheren Informationen.

Die Informationen zu Vereinen und anderen Institutionen finden Sie in den entsprechenden Unterbereichen wie "Tourismus und Kultur" oder "Familie und Leben".

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der externen Datenpflege durch die Gewerbeinhaber, Ärzte und Vereinsvorstände leider nicht alle Abkürzungen vermieden werden können.

Gängige verwendete Abkürzungen sind:

  • AG für Aktiengesellschaft
  • Co für Compagnie
  • DIN für Deutsches Institut für Normen
  • Dipl. Ing. für Diplom Ingenieur
  • DVD für Digital versatile Disc
  • Dr. für Doktor
  • Dr. med. für Doktor der Medizin
  • Dr. med. vet. für Doktor der Tierheilkunde
  • EDV für Elektronische Datenverarbeitung
  • e. K. für eingetragener Kaufmann
  • e. V. für eingetragener Verein
  • Fa. für Firma
  • GbR für Gesellschaft bürgerlichen Rechts
  • Gebr. für Gebrüder
  • GmbH für Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • HiFi für High Fidelity, also hohe Klangtreue
  • IT für Informationstechnik
  • KFZ für Kraftfahrzeug
  • KG für Kommanditgesellschaft
  • Ltd. für Limited
  • OHG für Offene Handelsgesellschaft
  • PC für Personal Computer
  • PKW für Personenkraftwagen
  • TV für Television, also umgangssprachlich Fernseher

Die Einordnung in Unterbereiche und Kategorien ist nicht immer einfach; wenn Sie in der ausgewählten Kategorie nichts gefunden haben, kann auch eine Suche nach Stichwort zum Erfolg führen.