Unsere Gebärdensprachvideos

Herzlich Willkommen in Brüggen

Logo: Deutsche Gebärdensprache
Gebärdenvideo Herzlich Willkommen Achtung, externer Verweis. Link öffnet in einem neuen Fenster.



Inhalt: Willkommen

Brüggen ist eine freundliche und schöne Gemeinde. Viele Besucher kommen hier her. Alle genießen sie die Gastfreundschaft der Menschen, die in Brüggen leben. Brüggen liegt mitten in einem sehr großen Naturpark. Es ist der Naturpark Schwalm-Nette mit seinen Wiesen, Wäldern und Feldern.

Die Gemeinde Brüggen besteht aus mehreren Ortsteilen. Sie heißen Brüggen, Bracht und Born. In Brüggen gibt es noch viele alte Häuser. Manche sogar noch aus dem Mittelalter, das heißt also, sie sind schon viele hundert Jahre alt. Es gibt viele kleine und enge Gassen, eine Burg und viele Mühlen. Bei einem Spaziergang durch Brüggen gibt es viel zu sehen. In Brüggen kann man sich wohlfühlen.

Rat und Verwaltung

Logo: Deutsche Gebärdensprache
Gebärdenvideo zum Thema Rat und Verwaltung ansehen Achtung, externer Verweis. Link öffnet in einem neuen Fenster.



Inhalt: Rat und Verwaltung

Für viele Dinge muss man in Brüggen gar nicht ins Rathaus gehen. Man kann auch von zuhause aus im Internet einiges erledigen. Wir zeigen Ihnen hier die verschiedenen Stellen im Rathaus. Sie finden hier die Leute, die sie fragen können, wenn sie etwas brauchen.

Sie wissen nicht genau, was Sie tun müssen oder welche Stelle für Sie richtig ist? Dann klicken Sie auf "Was erledige ich wo". Hier finden Sie alle Stellen. Und wenn Sie dann trotzdem noch Fragen haben, können Sie auch anrufen: +49 (0)2163 5701-0. Sie können auch eine E-Mail senden an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Im Rathaus Brüggen freut man sich, wenn man Ihnen helfen kann.

Ihre Ansprechpartner

Logo: Deutsche Gebärdensprache
Gebärdenvideo Ihre Ansprechpartner ansehen Achtung, externer Verweis. Link öffnet in einem neuen Fenster.



Inhalt: Ansprechpartner

In Brüggen gibt es zwei Rathäuser. Eines im Ortsteil Brüggen und eines in Bracht. Im Rathaus Bracht ist das Sozialamt und ein Bürgerbüro. Alle anderen Stellen sind im Rathaus Brüggen. Aber viele Sachen kann man in Bracht auch im Bürgerbüro, dem so genannten Bürgerservice erledigen.

Klicken Sie auf "Ihre Ansprechpartner" und Sie finden alle Bereiche und eine Liste mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung.

Leiter der Gemeindeverwaltung ist Bürgermeister Gerhard Gottwald. Seine Stellvertreter heißen Gerd Schwarz und Erich Scholz. Sie und alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gerne für Sie da.

Brüggens Geschichte

Logo: Deutsche Gebärdensprache
Gebärdenvideo zum Thema Brüggens Geschichte Achtung, externer Verweis. Link öffnet in einem neuen Fenster.



Inhalt: Geschichte

Schon vor vielen hundert Jahren gab es in Brüggen eine Burg. Sie gehörte den Herzögen von Jülich. Heute ist in der Burg Brüggen das Museum Mensch und Jagd und auch eine Information für Urlauber und Besucher.

Das Rathaus von Brüggen war früher ein Kloster.

In der Kirche Sankt Nikolaus neben dem Rathaus gibt es eine sehr wertvolle Orgel.

Auch der Ortsteil Bracht ist schon ganz alt. In Bracht kam der berühmte Maler und Kupferstecher Hendrick Goltzius zur Welt. Besonders schön ist in Bracht die Sankt Mariä-Himmelfahrt-Kirche. Auch die Evangelische Kirche Bracht ist schon einige hundert Jahre alt und sehenswert.

Der Ortsteil Born ist ein Dorf am See. Born hat im Jahr 2006 in Nordrhein-Westfalen bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ den ersten Preis gewonnen. Auch in Born hat es früher eine Burg gegeben. Spuren hiervon sind in der Nähe des Borner Sees gefunden worden. Der See ist dadurch entstanden, dass man hier im 16. bis 18. Jahrhundert Torf abgebaut hat.

Berühmt ist auch die Borner Mühle, die schon im Jahr 1412 zum ersten Mal erwähnt wurde. Früher war sie zum Beispiel eine Kornmühle. Heute ist sie ein Hotel und ein Restaurant.

Natürlich gibt es in Brüggen noch viel mehr zu sehen. Klicken Sie auf "Sehenswürdigkeiten".

Leben in Brüggen

Logo: Deutsche Gebärdensprache
Gebärdenvideo zum Thema Leben in Brüggen Achtung, externer Verweis. Link öffnet in einem neuen Fenster.



Inhalt: Leben in Brüggen

In Brüggen können Familien gut leben. Die Gemeinde Brüggen findet Familien wichtig und unterstützt sie sehr. Es gibt günstige Wohnungen und Bauplätze in den Baugebieten, Kindergärten, Schulen und Ärzte. In den Geschäften in Brüggen kann man alles kaufen, was man für den Alltag braucht. Außerdem gibt es Handwerker und Unternehmen. Für die Freizeit bietet Brüggen viele Angebote und sehr viele Vereine. Wer gerne auswärts essen oder trinken möchte, findet in Brüggen viele Gaststätten, Lokale und Restaurants.

Brüggen ist besonders familienfreundlich. Und auch Menschen mit Behinderungen sollen sich in Brüggen wohl fühlen und alles machen können. Da gibt es immer noch viel zu tun, aber in Brüggen arbeitet man daran. Zum Beispiel hat man eine Behindertentoilette gebaut.

Auch das Rathaus wurde umgebaut. Jeder kann dort jetzt alles erreichen.

Wirtschaft in Brüggen

Logo: Deutsche Gebärdensprache
Gebärdenvideo zum Thema Wirtschaft in Brüggen Achtung, externer Verweis. Link öffnet in einem neuen Fenster.



Inhalt: Wirtschaft

In Brüggen gibt es sehr viel Tonindustrie. Aber es gibt auch Fabriken, die Nahrungsmittel herstellen oder Reinigungsmittel und es gibt viele Handelsunternehmen.

Brüggen ist ein guter Standort für Unternehmen und für Menschen, die Arbeit suchen.

Um alle Unternehmen zu sehen, klicken Sie auf "Wirtschaft".

Mein Brüggen

Logo: Deutsche Gebärdensprache
Gebärdenvideo zum Thema: Mein Brüggen Achtung, externer Verweis. Link öffnet in einem neuen Fenster.



Inhalt: Mein Brüggen

"Mein Brüggen", das ist der "Mit-mach-Bereich" auf der Internetseite von Brüggen. Hier können sich Unternehmen und Vereine vorstellen oder ihre Veranstaltungen eintragen. Hier finden Sie also immer alles, was so los ist in Brüggen. Wenn Sie zu diesem Bereich möchten, klicken Sie auf "Meine Seite".

Wenn Sie etwas unternehmen möchten, können Sie hier nachschauen. Klicken Sie einfach auf "Veranstaltungen anzeigen".