Menschenmassen beim Brüggener Pfingstfest

Alle Veranstaltungen anzeigen

Veranstaltungsdetails

Autorenlesung Stephan Hähnel "Gefallen auf dem Feld der Ehe"

Veranstalter
Café Bürgermeister=Amt
Start-Datum
05.11.2020
Anfangszeit
18:30
End-Datum
05.11.2020
Endzeit
21:30
Ansprechpartner
Silke Beckstedde
E-Mail
post@cafe-bma.de
Telefon
02157 1249808
Website
www.cafe-bma.de
Zusätzliche Bezeichnung
Café Bürgermeister=Amt
Strasse
Marktstrasse 1
Postleitzahl
41379
Ort
Brüggen - Bracht
Kurztext
Wir freuen uns auf neuerlichen Besuch "im Amt" aus Berlin: Gefallen auf dem Feld der Ehe! Stephan Hähnel liest mörderische Kurzgeschichten.
Ausführliche Beschreibung
Menschen heiraten aus Liebe - zumindest glauben sie das. Schade, dass dieser Zustand nicht immer von Dauer ist. Scheidung wäre zwar eine Option, doch sind die Protagonisten in den Kurzgeschichten von Krimiautor Stephan Hähnel weitaus kreativer. So entledigen sie sich ihrer Ehepartner lieber auf unkonventionelle Weise, manchmal blutig, auch mal unbeabsichtigt, aber stets endgültig. Traurig möchte man meinen, wenn es dabei nicht so unterhaltsam wäre. „Stephan Hähnel ist der Meister des schwarzen Humors.“ Berliner Kurier Stephan Hähnel, 1961 in Berlin geboren, machte nach der Schule zunächst eine Ausbildung zum Schlosser und war dann Produktionsarbeiter, Kneipenbetreuer, Student in Eisleben, Wirtschaftsingenieur, Finanzbuchhalter, Systemadministrator EDV, Unternehmer, Callcenter Agent, Personalberater … Außerdem konnte er Erfahrungen als Familienvater und Ehemann sammeln. Stephan Hähnel schreibt Romane, schwarzhumorige Bücher, Geschichten für Anthologien sowie Kinderbücher. Wir vom Café Bürgermeister=Amt bieten Euch dazu entsprechend lecker Kulinarisches in flüssiger und fester Form. Eintritt frei, um eine Spende in den Künstlerhut wird gebeten. EINLASS ist ab 18:30 Uhr, Start ca. 19:00 Uhr. Für diesen Abend bitten wir um Reservierung, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben. Am schnellsten erreicht Ihr uns unter 02157 / 124 9808 oder per PN über Facebook.
Eintrittspreis
Die Veranstaltung ist kostenlos