Menschenmassen beim Brüggener Pfingstfest

Alle Veranstaltungen anzeigen

Veranstaltungsdetails

Zusatztermin: "Hastenraths Will erklärt die Welt"

Veranstalter
Kulturamt Burggemeinde Brüggen
Start-Datum
24.03.2019
Anfangszeit
19:0
Ansprechpartner
Judith Zybell
E-Mail
judith.zybell@brueggen.de
Telefon
+49 (0) 2163-5701-158
Zusätzliche Bezeichnung
Kultursaal Burg Brüggen
Strasse
Burgwall 4
Postleitzahl
41379
Ort
Brüggen
Kurztext
Interview, Lesung, Stand-up Tickets über reservix oder in der Tourist-Info der Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen und "Buchhandlung am Kloster", Klosterstraße, Brüggen
Ausführliche Beschreibung
Seit April 2016 erfreut Hastenraths Will jeden Mittwoch die Leser der Rheinischen Post mit gewitzten Kommentaren zu hochaktuellen Themen der Woche. Der Dalai Lama der Landwirtschaft spricht Klartext mit leichtem Dialekt und schreibt auf, was gesagt werden muss. Mit der Präzision eines Neurochirurgen legt Hastenraths Will die Wahrheiten und Widersprüche gesellschaftlich relevanter Themen frei. Er erzählt mitten aus dem Leben und trifft genau ins Herz. Immer aktuell formuliert er als Stimme des Volkes frei von der Leber weg, was vielen Betrachtungen im ersten Moment die Schärfe nimmt, aber den Nachgeschmack oft umso bitterer werden lässt. So gelingt es dem Vordenker aus dem Hinterland, selbst banalen Themen verblüffende Wahrhaftigkeiten zu entlocken. Alle Kolumnen sind chronologisch geordnet, sodass sie einen guten Überblick geben über erlebtes Zeitgeschehen. Ein unverzichtbares Logbuch durch die Wirrnisse des Lebens.
Eintrittspreis
20,00 €, freie Platzwahl