Eine Mitarbeiterin des Bürgerservice mit einer Bürgerin

Dienstleistungen von A bis Z

Gewerbeummeldung

Wer den Sitz seines Gewerbes verlegt oder den Gegenstand des Gewerbes wechselt oder ausdehnt, muss dies beim zuständigen Gewerbeamt anzeigen.

Nutzen Sie das Wirtschafts-Service-Portal.NRWAchtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster. für die Online-Ummeldung Ihres Gewerbes und für weitere Informationen.

Erforderliche Unterlagen

Personalausweis oder Reisepass

Gebühren

a) für natürliche Personen und vertretungsberechtigte Gesellschafter von Personengesellschaften, die keine juristischen Personen sind
Gebühr: 26,00 Euro

b) für juristische Personen, auch wenn sie vertretungsberechtigte Gesellschafter von Personengesellschaften sind
Gebühr: 33,00 Euro

c) für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter bei juristischen Personen
Gebühr: 13,00 Euro

Dokumente & Onlinedienste

Zuständig