Eine Mitarbeiterin des Bürgerservice mit einer Bürgerin

Dienstleistungen von A bis Z

Lärmaktionsplan

Die Zielsetzung eines Lärmaktionsplanes ist, die Zahl der durch Lärm betroffenen Personen in durch Lärm betroffenen Gebieten zu verringern. Er enthält neben der Beschreibung der Gemeinde und den zu berücksichtigenden Lärmquellen eine Zusammenfassung der Ergebnisse der Lärmkarten, Informationen zur Rechtslage (zuständige Behörde, Grenzwerte und andere), sowie Ziele, Strategien und konkrete Maßnahmen zur Lärmminderung und zum Schutz ruhiger Gebiete gegen eine Zunahme des Lärms. Der Lärmaktionsplan ist bei Planungen zu berücksichtigen, dient jedoch nicht dem Schutz einzelner Objekte. Rechtliche Forderungen von Betroffenen können aus ihm nicht abgeleitet werden.

Dokumente & Onlinedienste

Zuständig