Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Stellenausschreibung Bürgerservice

Die Burggemeinde Brüggen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für den Bürgerservice.

Wir suchen eine/n Verwaltungsfachangestellte/n in Vollzeit; Teilzeitmodelle sind selbstverständlich - abhängig von der Bewerbungslage - möglich. Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgaben im Bürgerservice:

  • Meldeangelegenheiten
  • Meldestatistik
  • Pass- und Ausweiswesen
  • Staatsangehörigkeitsfragen
  • interne Dienste
  • bürgerorientierte Aufgaben aus anderen Verwaltungsbereichen

Der Bürgerservice verfügt über zwei Standorte und serviceorientierte Öffnungszeiten, die mit hoher Selbstständigkeit innerhalb der Teams gestaltet werden. Insofern werden die flexible Gestaltung der Arbeitszeit und Mobilität vorausgesetzt. Der Bürgerservice ist für die Bürger der Burggemeinde und zahlreiche Besucher erste Anlaufstelle. Wir legen deshalb großen Wert auf Bürgerfreundlich¬keit, Serviceorientierung und Kommunikationsfreude.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung
  • fachpraktische Erfahrung in einem Bürgerbüro / Meldeamt
  • fundierte Kenntnisse in der Fachanwendung MESO
  • sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte Vergütung im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis
  • Eingruppierung nach den Vorschriften des TVöD bis zur Entgeltgruppe 8
  • eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem motivierten Team
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzversorgung

Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes. Für Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten Gleichgestellte gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 04.08.2017 an:

Burggemeinde Brüggen
Fachbereich 1
Klosterstraße 38
41379 Brüggen

Sie können Ihre Bewerbung natürlich alternativ auch als (ein) PDF-Dokument an waltraud.kueppers@brueggen.de senden. Frau Küppers steht Ihnen unter der Rufnummer +49 (0)2163 5701-174 auch für Rückfragen zur Verfügung.