Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Trauerbeflaggung

Am 27.12.2017 starb bei Ausübung ihres Dienstes eine 23-jährige Polizeibeamtin der Polizeiwache Viersen. Eine weitere Beamtin wurde bei dem Einsatz lebensgefährlich verletzt, ein Beamter erlitt schwere Verletzungen.

Die Polizeiwache Viersen ist auch für die Burggemeinde Brüggen zuständig.

Mit der Anordnung einer Trauerbeflaggung möchte die Burggemeinde Brüggen ihre tiefe Trauer und große Anteilnahme im Hinblick auf das Schicksal „ihrer Polizeibeamten“ zum Ausdruck bringen.

Unsere Gebete und Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen.