Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Baubeginn verschiebt sich - Kreis Viersen saniert die Kreisstraße 3 ab 16. April

Der Baubeginn zur Erneuerung der Brüggener Straße (K 3) muss seitens der Baufirma um eine Woche verschoben werden. Die Sanierungsarbeiten beginnen somit am Montag, 16. April 2018. Gleichzeitig wird die Bauzeit verkürzt: Statt drei Wochen werden die Arbeiten zwei Wochen andauern. Die Beeinträchtigung der Anwohner durch Sperrungen und Busumleitungen wird somit reduziert. Im Anschluss saniert der Kreis Viersen wie geplant den Südwall. www.kreis-viersen.de/kreisstrassenAchtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster.