Die Rathäuser Brüggen und Bracht

STADTRADELN 2018: Brüggen radelt wieder mit

Die kreisweite Fahrrad-Aktion beginnt in diesem Jahr am 02. Juni 2018.

Auch in diesem Jahr hat sich die Gemeinde Brüggen gemeinsam mit den anderen acht Kommunen aus dem Kreis Viersen zum STADTRADELN angemeldet. Das Ziel der Kampagne des Klima Bündnis ist es, im dreiwöchigen Aktionszeitraum möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurück zu legen. Mit möglichst vielen Teilnehmern soll ein Zeichen für den Radverkehr und den Klimaschutz gesetzt werden. Je mehr Radler sich anmelden und je mehr Kilometer gesammelt werden, desto unübersehbarer ist die Botschaft. Jeder im Aktionszeitraum zurückgelegte Kilometer wird dazu im persönlichen Online-Radelkalender eingetragen oder ganz bequem per STADTRADELN-App automatisch aufgezeichnet. Mitmachen können Mitglieder des Kommunalparlaments und jeder, der in Brüggen wohnt, arbeitet oder zur Schule geht. Geradelt wird in Teams mit mindestens zwei Mitgliedern. Die Teams können selbst gegründet werden und z.B. aus der Familie, Vereinsmitgliedern, Bürokollegen oder Schulklassen bestehen. Wer kein eigenes Team gründen möchte, radelt im offenen Team mit. Die Ergebnisse der Teams und Kommunen werden auf der STADTRADELN-Internetseite veröffentlicht, sodass Teamvergleiche sowohl innerhalb der Kommune als auch auf Kreis- und Bundesebene möglich sind.

Der 21-tägige Aktionszeitraum in dem die Kilometer gesammelt werden können, startet in diesem Jahr am Samstag, den 02. Juni und endet am 22. Juni. Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter: stadtradeln.de/brueggen. Auch in diesem Jahr gibt es für unsere fleißigen Radler wieder attraktive Preise zu gewinnen.

Die Gewinner aus den Teilnehmern der drei Gemeinden werden in diesem Jahr am 01. Juli im Rahmen einer gemeinsamen Radtour mit den Bürgermeistern Michael Pesch (Schwalmtal), Frank Gellen (Brüggen) und Karl-Heinz Wassong (Niederkrüchten) ausgelost. Start der Radtour ist um 10.00 Uhr an der Burg in Brüggen – alle Bürgerinnen und Bürger aus Schwalmtal, Niederkrüchten und Brüggen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Tour führt über Niederkrüchten und Hehler auf den Markt in Schwalmtal, auf dem die offizielle Verlosung der STADTRADELN Preise durch die drei Bürgermeister stattfinden wird.

Im letzten Jahr wurden in Brüggen knapp 16.000 km für´s Klima zurückgelegt und damit 2 266 Kilogramm Kohlenstoffdioxid (CO2) im Vergleich zur Fahrt mit dem Auto eingespart. Die Aktion hat also nicht nur für viel Spaß und stramme Waden gesorgt, sondern auch einen Beitrag zum Klimaschutz und zu sauberer Luft geleistet.