Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Save the date! 09. Mai 2019

Radeln Sie mit zur Grenze?

Am Donnerstag, 9. Mai 2019, wird am Grenzübergang zum Weißen Stein zwischen der Gemeente Beesel und der Burggemeinde Brüggen die Urkunde zur Begründung einer strategischen Partnerschaft unterzeichnet. Neben den Bürgermeistern beider Gemeinden werden auch Gouverneur Theo Bovens, der Staatssekretär für Inneres der Niederlande, Raymond Knops und der nordrhein-westfälische Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, dabei sein.

Ab 18.00 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Nach dem offiziellen Teil wird es ein lockeres Zusammensein mit Snacks und Getränken geben.

Ab circa 17.15 Uhr fährt Bürgermeister Frank Gellen vom Bischof-Dingelstad-Platz in Bracht aus mit dem Fahrrad an die Grenze. Wir wollen daraus eine schöne und bunte Aktion mit vielen Teilnehmern machen. Fahren Sie mit? Dann finden Sie sich einfach ab 17.00 Uhr vor dem Bischof-Dingelstad-Platz ein.

Die Veranstaltung endet um 20.30 Uhr.

Allgemeiner Hinweis: Die PKW-Parkplätze auf niederländischer Seite werden von Bracht aus kommend nicht anfahrbar sein, da die Straße am 9. Mai 2019 im Bereich des Grenzübergangs aus Sicherheitsgründen gesperrt werden muss.

Ansprechpartner:

Annette Beckers (Telefon +49(0)2163 5701-143, E-Mail: Annette.Beckers@brueggen.de)
Thomas Jäger (Telefon +49 (0)2163 5701-150, E-Mail: Thomas.Jaeger@brueggen.de)