Die Rathäuser Brüggen und Bracht

„STADTRADELN“ geht in die nächste Runde

Zum dritten Mal ist die Burggemeinde Brüggen gemeinsam mit allen Kommunen im Kreis Viersen mit von der Partie „STADTRADELN“. So heißt die bundesweite Aktion des Netzwerks „Klima-Bündnis“, die in diesem Jahr in der Zeit vom 25. Mai bis 14. Juni stattfindet. Mit dem dreiwöchigen Aktionszeitraum soll ein Zeichen für Radverkehr und Klimaschutz gesetzt werden.

Besondere Aktionen finden am 30.05.2019 und 09.06.2019 statt:

Der ADFC unterstützt die Aktion STADTRADELN mit verschiedenen Tourenangeboten. Eine davon findet am 30.05.2019 in Brüggen statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Platz vor der Burg Brüggen. Mit etwa 42 km führt die anspruchsvolle Tour durch den Brachter Wald, Weisser Stein, Grenzwald, Kaldenkirchen, Breyell, Born zurück nach Brüggen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am Pfingstsonntag, dem 9. Juni 2019, unterstützen die Bürgermeister der Gemeinden Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal mit Ihren Bürgermeistern Frank Gellen, Karl-Heinz Wassong und Michael Pesch bei einer gemeinsamen Radtour die Aktion STADTRADELN. Die Radtour von etwa 24 km beginnt um 11.30 Uhr an der Gastronomie "Am Heidweiher", führt über Niederkrüchten-Overhetfeld und endet gegen 15 Uhr in Brüggen beim Pfingstfest. Jeder ist zur Teilnahme herzlich eingeladen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

So funktioniert STADTRADELN:

Jeder kann teilnehmen und sich in der Kommune registrieren, in der er wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder sich einfach gerne aufhält. Bürger, Vereine, Unternehmen, Nachbarn … Alle sind aufgerufen, ein eigenes Team zu gründen oder sich einem bestehenden Team anzuschließen. Alle mit dem Rad gefahrenen Kilometer, egal wo sie gefahren werden, tragen die Teilnehmer während des Aktionszeitraumes in einen Online-Radelkalender ein. Dies schafft Vergleichbarkeit, aber auch Konkurrenz. Außerdem ermöglicht der Radelkalender die Teilnahme an der Verlosung des Bundeswettbewerbs. Die Teilnehmer sammeln die Kilometer nicht für sich allein, sondern in beliebig zu gründenden Teams. Über die gemeinsam erradelten Kilometer treten die Gruppen gegen andere Teams aus der eigenen Kommune an und mit der eigenen Stadt oder Gemeinde gegen die deutschlandweit mehr als 843 Teilnehmerkommunen.

Also gleich registrieren unter https://www.stadtradeln.de/brueggen. Achtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster.

Weitere Informationen zum Thema Stadtradeln gibt Renate Kirsch unter +49 (0)2163 5701-134 und per E-Mail unter Renate.Kirsch@brueggen.de.