Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Bewässerung bei Sommerwetter - Unterstützungsaktion

Verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es ist herrlich, in den Ferien wundervolles Sommerwetter zu haben. In der nächsten Woche erwarten uns sogar tropische Temperaturen.

Was für die einen Genuss, stellt sich für die Natur derzeit als große Herausforderung dar.

Von der Hitzewelle des letzten Jahres haben sich Böden und Grundwasserstände immer noch nicht erholt.

Aktuell drohen viele Bäumen in unserer Gemeinde aufgrund von Trockenheit Schaden zu nehmen.

Wir möchten deshalb im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen, den größtmöglichen Schaden abzuwehren.

Dazu bitte ich auch um Ihre Hilfe.

Sollten Sie einen gemeindlichen Baum in Ihrem Umfeld haben, so prüfen Sie doch bitte, ob es dem Bauhof – der übrigens seit Wochen mit der Bewässerung beschäftigt ist – gelungen ist, auch diesen Baum zu versorgen.

Sofern „Ihr“ Baum offensichtlich „auf dem Trockenen sitzt“, wäre es sehr hilfreich, wenn Sie gelegentlich mit der einen oder anderen Gießkanne aushelfen könnten.

Daneben werden wir als großangelegte Gemeinschaftsaktion mit der Feuerwehr am 26.07. und 27.07.2019 versuchen, unter Einsatz unserer Löschfahrzeuge flächenmäßige Bewässerungen durchzuführen.

Ich weiß, dass es sich hierbei vermutlich nur um den sprichwörtlichen Tropfen auf dem heißen Stein handelt. Aber es ist das Einzige, was wir aus unserer Sicht derzeit tun können.

Sollte, wie in anderen Kommunen, der Einsatz ehrenamtlicher Helfer zum Bewässern von Bäumen zielführend sein, würde ich an dieser Stelle noch einmal um Ihre Hilfe bitten.

Vielen Dank vorab.

Frank Gellen