Die Rathäuser Brüggen und Bracht

NRW-Bank fördert Wachstum des Mittelstandes

Beratertag für Unternehmen bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Viersen

In Kooperation mit der NRW-Bank bietet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Kreis Viersen einen Beratertag für Unternehmen an. Dieser findet am Mittwoch, 11. März 2020, bei der WFG im Haus der Wirtschaft in Viersen, Willy-Brandt-Ring 13, statt. Dabei handelt es sich um Einzelberatungen, für die vorher ein Termin mit dem Fördermittelberater der WFG, Armin Möller, vereinbart werden kann.

Der Beratertag richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen sowie an Unternehmer, die Investitionen planen oder Liquidität benötigen. Bei diesem Termin können sich Betriebsinhaber umfassend über eine maßgeschneiderte Finanzierung ihres Vorhabens mit öffentlichen Mitteln beraten lassen. Die Kunden der NRW-Bank profitieren von günstigen Konditionen sowie von langen Laufzeiten und Zinsbindungen‎.

„Der Schwerpunkt an diesem Beratungstag liegt auf Innovations-, Digitalisierungs- und Mittelstandsförderung“, sagt Armin Möller von der WFG. Zudem bietet die NRW-Bank eine Beratung für die Finanzierung größerer Vorhaben und Projekte an, etwa zur Expansion des Unternehmens oder zu Wachstum und Effizienzsteigerung.

Informationen und Anmeldungen zum Beratertag mit der NRW-Bank bei Armin Möller, Telefon +49 (0)2162 8179106, oder per E-Mail: armin.moeller@wfg-kreis-viersen.de