Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Coronavirus: Gemeindeverwaltung nur noch eingeschränkt zugänglich

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auf Grund der aktuellen Entwicklungen der Infektionsgefahr durch den Coronavirus, werden das Rathaus Brüggen und die Verwaltungsstelle Bracht ab Montag, 16.03.2020 bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr nur noch mit Einschränkung geöffnet.

Wir bitten die Bevölkerung darum, die Gemeindeverwaltung ausschließlich in dringenden, unaufschiebbaren Angelegenheiten aufzusuchen. Anliegen und Fragen sind bitte in erster Linie telefonisch oder per Mail zu erledigen.

Sollten die Anliegen und Fragen telefonisch oder per Mail nicht geklärt werden können, werden Termine mit den Betroffenen abgestimmt. Die Voraussetzung für Terminabstimmungen ist, dass kein grippaler Infekt vorliegt.

Bürgermeister Frank Gellen bittet um Verständnis für diese Maßnahme, da die Funktionsfähigkeit der Gemeindeverwaltung aufrecht erhalten bleiben muss.

Viele Informationen und Anträge sind bereits unter "Rat & Verwaltung" zu finden.

Die Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unter "Ansprechpartner" abrufbar.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns!

Vielen Dank für Ihr Verständnis