Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Wahlergebnispräsentation der Kommunalwahl am 13. September

Am kommenden Sonntag (13. September 2020) wird eine Wahlergebnispräsentation zur Kommunalwahl in der Burggemeindehalle am Kreuzherrenplatz stattfinden. Selbstverständlich wird diese Veranstaltung unter den besonderen Bedingungen der Corona-Schutzverordnung durchgeführt. Eine Registrierung ist aufgrund der nur begrenzt zur Verfügung stehenden Plätze zwingend erforderlich, es wird ausnahmslos Sitzplätze geben, die Mund-Nasen-Bedeckung ist verpflichtend und der Zugang wird kontrolliert. Nur am Sitzplatz darf die Mund-Nasen-Bedeckung abgezogen werden. Auf die allgemeinen Hygieneregelungen (Handdesinfektion, Verzicht auf Händeschütteln, Umarmen etc.) ist zu achten.

Die Burggemeinde weist darauf hin, dass noch Plätze frei sind und lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Die Halle wird ab 18.00 Uhr geöffnet sein, erste Ergebnisse werden ab 18.45 Uhr erwartet. Allerdings ist aufgrund der beschränkten Personenzahl eine verbindliche Anmeldung unter Angabe des Namens und Anschrift an wahlen@brueggen.de oder telefonisch unter Telefon +49 (0)2163 5701-666 unerlässlich.

Hinweis: die eingehenden Wahlergebnisse aus den Wahllokalen werden in Echtzeit auch im Netz veröffentlicht und sind auf folgender Seite des Kommunalen Rechenzentrums abrufbar: https://wahl.krzn.de/kw2020/wep210/Achtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster.