Die Rathäuser Brüggen und Bracht

Wahlergebnisse der Burggemeinde Brüggen zur Bundestagswahl am 26.09.2021

Die Auszählungen der Wahlergebnisse beginnen in den jeweiligen 24 Wahlvorständen nach Schluss der Wahlhandlung um 18 Uhr und sind öffentlich. Die Auszählung erfolgt nach einem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Legeverfahren und vollzieht sich in allen Wahlräumen gleich. Der Wahlvorsteher des Wahlvorstandes weist interessierten Gästen ggfs. einen Zuschauerplatz zu.

Die von den Wahlbezirken eingehenden Wahlergebnisse können im Internet als Wahlergebnispräsentation (WEP) unter folgender Adresse abgerufen werden: https://wahl.krzn.de/bw2021/wep210/

Aber erst mit der offiziellen Verkündigung des Endergebnisses durch den Kreiswahlleiter im Wahlausschuss am Mittwoch, 29. September 2021 steht das amtliche Wahlergebnis der Bundestagswahl für den Wahlkreis 111 Kreis Viersen fest.

In der Burggemeinde Brüggen findet am Wahlabend ab 18 Uhr eine Wahlergebnispräsentation unter Einhaltung der 3G-Regelung in der Burggemeindehalle am Kreuzherrenplatz statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.