Erholungssuchende auf einer Bank am Borner See

2. „Street-Food-Event“ mit Musik in Brüggen

Streetfood heißt der Trend, bei dem kleine, immer frisch zubereitete Portionen mit ungewöhnlichen Zutaten an hungrige Gäste verkauft werden. Nicht die Masse, sondern Qualität und Frische sind wichtig und Ziel ist es, den Kunden hochwertiges Essen auf der Straße anzubieten.

Über 20 Foodtrucks und Garküchen locken mit kulinarischen Highlights aus Europa, Afrika, Südostasien, Südamerika und dem Orient von Freitag, 3. August bis Sonntag, 5. August 2018 viele Besucher auf den Kreuzherrenplatz in Brüggen. Street Food Gastronomen kochen gut und immer schnell, sie sind professionell eingerichtet und unterliegen strengster Kontrollen der örtlichen Lebensmittelüberwachung.

Ergänzt wird das kulinarische Angebot durch Live-Musik auf der Bühne. Am Freitag ab 17.00 Uhr mit „DJ Dirk“. Am Samstag spielt ab 17.00 Uhr „Lostinmusicx“. Am Sonntag geht es ab 13.00 bis 18.00 Uhr mit „Poppyfield“ weiter.

Öffnungszeiten des Streetfood-Marktes: Freitag von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Sonntag von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Weitere Infos bei der Burggemeinde Brüggen, Sachgebiet Stadtmarketing, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur, Judith Zybell, +49 (0)2163 5701-158 oder unter www.streetfoodevent.deAchtung, externer Verweis. Link öffnet sich in einem neuen Fenster.. Das Gelände ist barrierefrei zu erreichen.

Streetfood Event Plakat2018