Erholungssuchende auf einer Bank am Borner See

Internationale Kunstmesse ART BRÜGGEN 2018

Kunst ist gelebte Kreativität. Sie ist manchmal Definitions- und auf jeden Fall Geschmackssache. Oft gehen die Meinungen auseinander. Doch so verschieden wie die Geschmäcker, sind auch die Ausprägungen und Ausdrucksmöglichkeiten. Diese Vielfalt ist es, die die Kunst lebendig macht. Für Kunstliebhaber aller Couleur hat die „ART BRÜGGEN“ die am 25. August von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr und 26. August von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr stattfindet, eine Fülle an Angeboten.

Der Galerist Bernd Haagmann präsentiert die erste Kunstmesse ART BRÜGGEN 2018 in der Burggemeindehalle Brüggen. In dieser Halle zeigen an beiden Messetagen Künstler an 37 Messeständen Werke aus den Bereichen konkrete und abstrakte Malerei, Zeichnung, Fotografie und Skulpturenbau.

„Wir versuchen mit einer großflächig gestreuten und großzügigen Bewerbung der Messe, eine interessante Kunstmesse in Brüggen zu etablieren!“

Neben dem Verkauf der Kunst, konzentriert sich die ART BRÜGGEN jedoch auch darauf, den Teilnehmern Möglichkeiten für weitere Ausstellungen zu erschließen und Ausstellungsplätze zu vermitteln. Der Eintritt ist frei, wie auch auf unseren Messen in Wuppertal und Balve.

Sie sind herzlich eingeladen, Kunst und Künstler vor Ort zu erleben und sich von Ihren Werken begeistern zu lassen. Mit den hoffentlich bleibenden Eindrücken, nehmen Sie vielleicht das eine, oder andere Werk mit nach Hause.

Ihnen und den ausstellenden Künstlern, wünschen wir eine erfolgreiche Messe.