Erholungssuchende auf einer Bank am Borner See

BBK Niederrhein: Ausstellung „Zwischen den Welten“

Eine Auswahl von Mitgliedern des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler aus der Region Niederrhein (BBK Niederrhein) haben sich mit dem Thema „Zwischen den Welten“ auseinander gesetzt und dazu eine abwechslungsreiche Ausstellung konzipiert. Werke von Czaja Braatz (Wandobjekte), Martin R. Becker (BarCodeArt, Digitaldruck auf Leinwand), Manuel Schröder (Fotoarbeiten auf Dibond), Andrea Much (Malerei), Elisabeth Schlanstein (Malerei), Ingrid Filipczik (Foto-Lichtmalerei aus der Pinakothek München), John Waszek (Digitaldruck auf Forexplatte) sind in der Zeit vom 11. August bis zum 29.09.2019 im Kultursaal der Burg Brüggen zu sehen. Die Organisation von Seiten des BBK übernahm die Nettetaler Künstlerin, Frau Marianne Kalkhof.

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 11.08.2019, 11.00 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen. Nach der Begrüßung durch die Burggemeinde Brüggen spricht der Kunsthistoriker, Herr Dr. Christian Krausch, zur Einführung.

Anschrift: Burgwall 4, 41379 Brüggen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Samstag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

Weitere Infos: Burggemeinde Brüggen, Judith Zybell, +49 (0)2163 5701-158.

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung.Achtung, externer Verweis. Dokument öffnet sich in einem neuen Fenster.