Erholungssuchende auf einer Bank am Borner See

Mittwochs-Vormittags in der Gemeindebücherei Brüggen Malen mit Aquarellfarben

Am Dienstag, den 30.10.2019 startet der neue Aquarellmalkurs in der Gemeindebücherei Brüggen unter Leitung von Frau Anke Schmitz-Dahl. An 6 Vormittagen, können verschiedene Techniken der Aquarellmalerei und die vielfältigen Möglichkeiten der individuellen Umsetzung verschiedener Themen anhand von Objekten oder Fotos ausprobiert werden; fachkundig begleitet und beraten.

Der Kurs findet immer mittwochs von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr statt und kostet insgesamt 48,00 Euro. Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte in der Gemeindebücherei Brüggen bis zum 11.10. an. Der Kurs wird für bis zu maximal 8 Personen angeboten.

Brüggener Büchermärkte

An den Sonntagen 8. September und 6. Oktober finden wieder Büchermärkte auf dem Kreuzherrenplatz in Brüggen statt. Jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr haben Lesebegeisterte Gelegenheit, im großen Angebot der Händler zu stöbern. Veranstalter sind das Versandantiquariat Lennartz aus Viersen und das Kulturamt der Burggemeinde Brüggen.

Absage MAM Konzert am 28.09.2019

Das geplante MAM Konzert in der Burggemeindehalle Brüggen wird aufgrund geringer Nachfrage abgesagt.

Gegen Vorlage der Tickets erfolgt eine Erstattung des gezahlten Ticketpreises. Zur Abwicklung steht Ihnen Frau Meeßen, Zimmer 107, Telefon +49 (0)2163 5701-128 oder E-Mail: jennifer.meessen@brueggen.de zur Verfügung.

„Jazz in der Burg“ mit Charlotte Illinger & Trio

Die erst 24-jährige Charlotte Illinger ist bereits jetzt ein kleiner Stern in der Deutschen Jazzszene. Sie verfügt über ein altes, authentisches Jazzfeeling der 50´er und 60´er Jahre mit Gänsehautgarantie. Der berühmte Jazzposaunist Nils Landgren meinte: „Deine Stimme, dein jazziges Tembre, deine Intonation, und dein Feeling haben uns restlos überzeigt“.

Sie hat Ihr eigenes Quartett, komponiert und textet selber, ist Frontfrau und Bandleaderin. Einen Teil Ihrer Ausbildung hat sie im renommierten Bundesjugendjazzorchester absolviert. Derzeit macht sie Ihren Master an der Folkwang Hochschule in Essen. Preise, wie „Jugend jazzt“, den „Sparda-Jazz-Award“ und „Haestens-Jazz-Award“ sowie die Zusammenarbeit mit der WDR-Big-Band stehen auf ihrer Vita.

Für ihr Debütalbum „But Beautiful“, erschienen bei „challenge records“, erhielt sie große Aufmerksamkeit. Mit lässiger Eleganz verleiht sie Titeln wie zum Beispiel „Manhatten“, „Nica´s dream“ oder auch dem Nat King Cole-Klassiker „I wish you love“ Tiefgang und eine eigene Note.

An diesem Abend wird sie begleitet von Martin Scholz am Flügel, Caspar van Meel am Kontrabass sowie Gastgeber und Mit-Organisator André Spajic.

Das Konzert im Rahmen der Reihe „Jazz in der Burg“ des Kulturamtes der Burggemeinde Brüggen findet statt am Freitag, 27.09.2019, 20.00 Uhr im Kultursaal der Burg Brüggen, Burgwall 4. Die Karten kosten 12,00 Euro im Vorverkauf (Tourist-Info in der Burg Brüggen, +49 (0)2163 5701-4711) und 14,00 Euro an der Abendkasse.

Der ursprünglich für diesen Abend angekündigte Künstler, Bruno Micetic, musste wegen einer anderen Verpflichtung leider absagen.

Freiluftkonzerte im September an der Burg Brüggen

Nach „Brüggen Klassik(er) 2019“ am letzten August-Wochenende geht es an der Burg weiter mit Musik. Im September finden drei Konzerte im Rahmen des „Brüggener Sommers“ statt: Am Sonntag, 08.09.19 ist der Gesangverein Laetitia aus Lüttelbracht zu Gast. Eine Woche später, am 15.09.19, die beliebte Viersener Sopranistin, Marita Schneider, begleitet von Florian Fleischmann am Klavier. Am 22.09.19 musizieren gleich zwei Posaunenchöre im Innenhof der Burg Brüggen: Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Brüggen/Elmpt und ein befreundeter Chor aus Dortmund/Brechten.

Die Konzerte finden jeweils um 16.00 Uhr im Innenhof der Burg Brüggen, Burgwall 4, statt. Bei Regen im angrenzenden Kultursaal. Der Eintritt ist frei. Burggemeinde Brüggen, Judith Zybell, +49 (0)2163 5701-158.

Yoga auf der Burgwiese am 18.08.2019

Die Yoga-Lehrerin, Frau Anne Steinhauser, und die Burggemeinde Brüggen laden bei trockenem Wetter zur nächsten Yoga-Stunde unter freiem Himmel am Sonntag, 18.08.2019, 11.00 Uhr auf der Burgwiese in Brüggen ein.

Auch Anfänger/innen sind herzlich willkommen. Bitte Matte, bequeme Kleidung und evtl. Kissen und Decke mitbringen.

Das Mitmachen ist kostenlos. Um eine freiwillige Spende für die Steyler Mission wird gebeten.