Erholungssuchende auf einer Bank am Borner See

Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort

Die Landesgartenschau wird an 178 Tagen ein buntes Programm rund um Garten, Kultur, Sport, Umweltbildung und vieles mehr bieten. Auch die Burggemeinde Brüggen wird an der Landesgartenschau teilnehmen. Wir sind vom 22.06. bis zum 28.06.2020 mit einem bunten Veranstaltungsprogramm für sie da. Wir würden uns über einen Besuch sehr freuen.

Absage Euregioschützenfest 2020

Aufgrund der anhaltenden weltweiten Corona-Viruskrankheit wurde seitens der Schutterij St. Barbara Reuver auch das für den 12. September 2020 geplante Euregio Schützenfest (und das Oktoberfest Reuver) abgesagt. Terminiert wird das Euregioschützenfest nunmehr für Sonntag 12. September 2021. Es dauert noch eine Weile, aber die Schutterij freut sich schon darauf mit alle Schützen und Besuchern ein sehr schönes Euregio Schützenfest im Jahr 2021 feiern zu können!

Burggemeindehalle Brüggen / Absage Margie Kinsky & Bill Mockridge, am 02.05.2020

Die Comedyveranstaltung mit Margie Kinsky & Bill Mockridge ist, aufgrund der Corona-Pandemie, abgesagt. Die an den Vorverkaufsstellen erworbenen Hardtickets können zur Erstattung, mit Angabe einer Kontoverbindung, an folgende Adresse geschickt werden: Burggemeindehalle Brüggen gGmbH, z.Hd. Frau Meeßen, Klosterstraße 38 41379 Brüggen.

Online-Tickets werden über das Onlineportal Reservix erstattet. Bei Fragen steht Ihnen Frau Meeßen telefonisch unter +49 (0)2163 5701-128 oder per E-Mail: jennifer.meessen@brueggen.de zur Verfügung.

Bewusst Brüggen – Wat jibbet Neues?

Dem aufmerksamen Facebook-Freund wird nicht entgangen sein, dass sich auf dem Profil „Bewusst Brüggen“ gerade einiges tut.

Nach dem Kinder-Malwettbewerb und dem Fotowettbewerb für Erwachsene starten wir nun ganz frisch das neue Format „Wat jibbet Neues“. Was es damit auf sich hat, könnt ihr am Donnerstag sehen – im Livestream, auf „Bewusst Brüggen“, bei Facebook -, einschalten lohnt sich, versprochen!

Der Testlauf am 09.04. gestaltete sich noch etwas holprig, aber in der Zwischenzeit haben wir daran gearbeitet und sind zuversichtlich, dass es am Donnerstag reibungslos klappen wird.

Unser „Talkmaster“, Marc Enners, Sänger der Band „birk“, ist jedenfalls schon ganz aufgeregt, hat er doch als „Studiogast“ keinen Geringeren am Start als Marcel „Chubby“ Römer, Frontmann der Band Aeverium, Gesangscoach und Brüggener Urgestein, der euch sicherlich einiges zu erzählen hat. Macht euch also ein Kreuzchen in euren Kalender und schaltet ein zu „Wat jibbet Neues“ am Donnerstag, den 30.04.2020 um 20.30 Uhr – wir freuen uns auf euch!

Absage aller Veranstaltungen bis 31.08.2020

2020 wird es aufgrund der Corona-Pandemie zahlreiche Veranstaltungen nicht geben können. Bundes- und Landesregierungen haben sich in der letzten Woche gemeinsam auf ein Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 verständigt – dieses gilt selbstverständlich auch für die Veranstaltungen der Gemeinde.

Teil 4 des Internet-Miniworkshop mit dem NiederrheinTheater